Informationen zum VW Passat VIII Variant GTE

Garantie, Wartung, Service und Inspektion - VW Passat VIII Variant GTE

Shortfacts

Baujahr: 2015 -
Vorgänger:k.A.
Nachfolger: k.A.
Wie üblich gibt VW auch auf den Passat VIII leider nur eine Garantie von zwei Jahren. Das finden wir heutzutage nicht mehr wirklich zeitgemäß.

Service-Intervalle

Der Ölwechsel-Service richtet sich nach der Service-Intervall-Anzeige. Spätestens nach 2 Jahren ist in jedem Fall ein Ölwechsel fällig. Das dynamische Intervall bezeichnet VW als Wartungsintervallverlängerung.

Alternativ kann man sich auch für den Weg des starren Intervalls entscheiden. Hier wird dann nach spätestens 15.000 km oder 1 Jahr (das erste zählt) ein Ölwechsel fällig.

Inspektion
Die erste Inspektion wird nach 2 Jahren bzw. 30.000 km fällig. Danach ist die Inspektion jährlich bzw. alle 30.000 km fällig.

Hierbei ist zu beachten, dass die Garantie nur dann gilt, wenn die vorgeschriebenen Inspektionen nach Herstellervorschrift durchgeführt werden.

Garantie und Garantieverlängerung

VW gibt für den Passat das übliche Mindestmaß von 2 Jahren Garantie.

Darüber hinaus kann man eine Anschlusgarantie erwerben.

Stand: 01/2019

Laufzeit 1 Jahr
bis 30.000 km: 265 Euro
bis 60.000 km: 345 Euro
bis 90.000 km: 465 Euro

Laufzeit 2 Jahre
bis 40.000 km: 535 Euro
bis 80.000 km: 735 Euro
bis 120.000 km: 1.035 Euro

Laufzeit 3 Jahre
bis 50.000 km: 975 Euro
bis 100.000 km: 1.325 Euro
bis 150.000 km: 1.925 Euro

Nachrichten zur Modellfamilie VW Passat

DatumTitel
05.04.2019Rekord für VW: 30 Millionster Passat läuft in Emden vom Band
10.06.2015Nach Golf GTE nun auch der Passat GTE bestellbar
24.11.2014Warum Sie für 2015 den Volkswagen Passat wählen sollten
Weitere Nachrichten zur VW Passat Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von VW
ArteonCross up!e-up!Golf VII AlltrackGolf VII RGolf VII R VariantGolf VII SportsvanGolf VII VariantGolf VIIIGolf VIII GTDGolf VIII GTEGolf VIII GTIGolf VIII VariantID.3ID.4Passat VIIIPassat VIII AlltrackPassat VIII GTEPassat VIII VariantPassat VIII Variant GTEPolo VIPolo VI GTISharanT-CrossT-RocT-Roc CabrioT-Roc RTiguan AllspaceTiguan IITouareg IIITouareg III RTouran IIup!

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

BMW 3er GT - Vordersitze
BMW 3er GT - Vordersitze
smart forfour 2015 - Bild 8
smart forfour 2015 - Bild 8
Hyundai i20 Active - Bild 1
Hyundai i20 Active - Bild 1
Kia Rio 2017 - Bild 6
Kia Rio 2017 - Bild 6
 
Corona-Effekt
Die Zulassungen in Deutschland sind im Vergleich zum Vorjahr im Monat März um 37,7% eingebrochen. Insgesamt wurden in Deutschland 215.119 Fahrzeuge neu zugelassen. Im Vorjahr war der März der stärkste ... mehr ...
AudiStream - Termine im April
In Zeiten von Corona-Pandemie und Produktionsruhe können Kunden und Fans die Hightech-Fertigung von Audi mit der Online-Erlebnistour AudiStream entdecken. Das Werk in Ingolstadt ist virtuell für Besucher ... mehr ...
Soziales Engagement wird fortgeführt
Ford reagiert auf die unverändert ernste Situation der Corona-Pandemie und verlängert die temporäre Einstellung seiner Fahrzeug- und Motorenfertigung an den meisten seiner europäischen Standorte voraussichtlich ... mehr ...
Neue Bildgalerien

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Renault Talisman Grandtour Facelift
Gutes Design braucht nicht viel Lifting: Kaum neuer Look für den Talisman Grandtour.

Renault Talisman Facelift
Auch der ebenfalls 2015 vorgestellte Mittelklassewagen Renault Talisman erhält in diesem Frühjahr ein Facelift.

Facelift des Renault Megane
Als der Megane 2015 vorgestellt wurde, war sofort klar: Das ist ein klasse Design. So wundert es also nicht, dass das Facelift keine großen ...

Der neue Fiat 500 II
Ganze 13 Jahre hatte der Vorgänger auf dem Buckel und war trotzdem noch immer ein Verkaufsschlager. Der neue Fiat 500 tritt also ein schwere...

Studie Dacia Spring Electric
Mit der Studie Spring Electric gibt Dacia einen Ausblick auf ein elektrisches SUV der Marke.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.