Informationen zum VW Passat VIII Variant GTE

Garantie, Wartung, Service und Inspektion - VW Passat VIII Variant GTE

Shortfacts

Baujahr: 2015 -
Vorgänger:k.A.
Nachfolger: k.A.
Wie üblich gibt VW auch auf den Passat VIII leider nur eine Garantie von zwei Jahren. Das finden wir heutzutage nicht mehr wirklich zeitgemäß.

Service-Intervalle

Der Ölwechsel-Service richtet sich nach der Service-Intervall-Anzeige. Spätestens nach 2 Jahren ist in jedem Fall ein Ölwechsel fällig. Das dynamische Intervall bezeichnet VW als Wartungsintervallverlängerung.

Alternativ kann man sich auch für den Weg des starren Intervalls entscheiden. Hier wird dann nach spätestens 15.000 km oder 1 Jahr (das erste zählt) ein Ölwechsel fällig.

Inspektion
Die erste Inspektion wird nach 2 Jahren bzw. 30.000 km fällig. Danach ist die Inspektion jährlich bzw. alle 30.000 km fällig.

Hierbei ist zu beachten, dass die Garantie nur dann gilt, wenn die vorgeschriebenen Inspektionen nach Herstellervorschrift durchgeführt werden.

Garantie und Garantieverlängerung

VW gibt für den Passat das übliche Mindestmaß von 2 Jahren Garantie.

Darüber hinaus kann man eine Anschlusgarantie erwerben.

Stand: 01/2019

Laufzeit 1 Jahr
bis 30.000 km: 265 Euro
bis 60.000 km: 345 Euro
bis 90.000 km: 465 Euro

Laufzeit 2 Jahre
bis 40.000 km: 535 Euro
bis 80.000 km: 735 Euro
bis 120.000 km: 1.035 Euro

Laufzeit 3 Jahre
bis 50.000 km: 975 Euro
bis 100.000 km: 1.325 Euro
bis 150.000 km: 1.925 Euro

Nachrichten zur Modellfamilie VW Passat

DatumTitel
05.04.2019Rekord für VW: 30 Millionster Passat läuft in Emden vom Band
10.06.2015Nach Golf GTE nun auch der Passat GTE bestellbar
24.11.2014Warum Sie für 2015 den Volkswagen Passat wählen sollten
Weitere Nachrichten zur VW Passat Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von VW
ArteonCross up!e-up!Golf VIIGolf VII AlltrackGolf VII GTDGolf VII GTD VariantGolf VII GTIGolf VII RGolf VII R VariantGolf VII SportsvanGolf VII VariantGolf VIIIGolf VIII VariantID.3Passat VIIIPassat VIII AlltrackPassat VIII GTEPassat VIII VariantPassat VIII Variant GTEPolo VIPolo VI GTISharanT-CrossT-RocT-Roc CabrioT-Roc RTiguan AllspaceTiguan IITouareg IIITouran IIup!

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

BMW 3er GT - Vordersitze
BMW 3er GT - Vordersitze
smart forfour 2015 - Bild 8
smart forfour 2015 - Bild 8
Hyundai i20 Active - Bild 1
Hyundai i20 Active - Bild 1
Kia Rio 2017 - Bild 6
Kia Rio 2017 - Bild 6
 
Autoreparatur günstig gestalten
Früher oder später stehen bei jedem Fahrzeug verschiedene Reparaturen an. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich um kleine Reparaturarbeiten wie defekte Scheibenwischer oder den Austausch der Bremsbeläge ... mehr ...
Mit 5 Jahren Garantie
Für nahezu alle Modelle im Portfolio legt VW am Anfang des Jahres wieder die beliebten United Sondermodelle auf. Fast alle Modelle heißt, dass der neue Golf dabei zumindest zunächst einmal außen vor bleibt. ... mehr ...
Sondermodelle
Mit den Sondermodellen Opel 2020 get es bei den Rüsselsheimern ins neue Jahrzehnt. Den Anfang machen die Modelle Opel Astra, Grandland X und Crossland X. Weitere sollen allerdings nach Firmenangaben noch ... mehr ...
Neue Bildgalerien

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Audi RS 5 Facelift 2020
Als letzte Modelle der Baureihen A4 / A5 erhalten die RS 5 Modelle das Facelift. Hier das Coupe.

Neuer Mercedes GLA (2020)
Nach knapp sieben Jahren gibt es im Zuge der neuen A-Klasse und B-Klasse natürlich auch einen neuen Mercedes GLA.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.