Peugeot 308 SW Facelift - Copyright: Peugeot
Bilder Peugeot Peugeot 308 SW
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Peugeot Peugeot 308 SW

Garantie, Wartung, Service und Inspektion - Peugeot Peugeot 308 SW

Shortfacts

Baujahr: 2008 - 2014
Segment: Kompaktklasse
Wartungskonzept für Transparenz und niedrige Kosten

Zu den weiteren Vorzügen des Peugeot 308 SW zählen seine ausgesprochen großzügigen Inspektionsintervalle. Alle 308 SW-Versionen mit Benzinmotor müssen erst nach 30.000 Kilometern (oder spätestens nach zwei Jahren), die Varianten mit HDi FAP-Motor nach 20.000 Kilometern (oder spätestens nach zwei Jahren) zum Service in die Peugeot-Werkstatt.

Wie für alle Neu- und Gebrauchtwagen (seit Mitte Mai 2007) gilt auch für den 308 SW die "PEUGEOT Wartung", die das Konzept der A-B-C-Wartung abgelöst hat. Für jedes Fahrzeug gibt es eine Grundwartung, die zu den vorgeschriebenen Wartungsterminen laut Wartungsplan durchgeführt wird. Vorteil für Neuwagenkäufer und somit auch für 308 SW-Kunden: Heutzutage ist eine kostenlose Garantieinspektion nach 10.000 Kilometern (spätestens nach sechs Monaten) nicht mehr erforderlich. Außerdem finden Peugeot-Fahrer im Wartungsheft viele zusätzliche Pflegetipps.

Das neue Wartungskonzept besteht aus zwei Bausteinen. Die Grundwartung beinhaltet im Wesentlichen alle Leistungen der bisherigen A-Wartung, wie zum Beispiel einen Wechsel des Motoröls und des Ölfilters. Abhängig von der Laufleistung oder dem Zeitpunkt der letzten Wartung können zusätzliche Arbeiten anfallen. Beispielweise kann dies der Wechsel der Zündkerzen, der Bremsflüssigkeit oder des Zahnriemens sein. Ein Austausch des Pollenfilters wird grundsätzlich im Zwei-Jahres-Turnus durchgeführt.

Im Gegensatz zum früheren starren System nach den Stufen A, B und C berücksichtigt das neue Format die zunehmende technische Differenzierung der einzelnen Peugeot-Modelle. Dadurch ergibt sich eine klare, verständliche Aufstellung und Berechnung der durchgeführten Arbeiten während der Wartung. Der Service-Kunde erhält und bezahlt genau die Arbeiten und Teile, die für die Instandhaltung des Fahrzeugs notwendig sind. So wird die Angebotsgestaltung für den Kunden deutlich transparenter und kostengerechter.

Peugeot verspricht guten Kundenservice bei der Garantie

Überdies stattet Peugeot alle Neuwagen mit umfangreichen Garantieleistungen aus und bietet seinen Kunden eine zeitnahe Kulanzregelung, bei der vor einer Reparatur online ermittelt wird, ob dem Kulanzantrag stattgegeben werden kann. So gewährleistet Peugeot seinen Kunden im Schadensfall effiziente Hilfe. Auf alle neuen Pkw-Modelle gibt es von der Löwen-Marke zwei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung, drei Jahre Garantie auf den Lack (ohne Kilometerbegrenzung) sowie zwölf Jahre Garantie gegen Durchrostung (ohne Kilometerbegrenzung). In der Grundgarantie enthalten ist die zweijährige Mobilitätsgarantie PEUGEOT ASSISTANCE (ohne Kilometerbegrenzung); sie sorgt rund um die Uhr für schnelle Pannenhilfe. Außerdem haben die betroffenen Peugeot-Besitzer gegebenenfalls Anspruch auf einen Leihwagen.

Durch individuelle Bausteine ist die Garantie beim Kauf eines neuen Peugeot auf bis zu fünf Jahre (begrenzt auf 120.000 Kilometer) erweiterbar. Diese "optiway GarantiePlus" genannte Zusatzversicherung kann entweder für einen geringen Aufpreis beim Kauf eines Peugeot abgeschlossen oder im monatlichen Abonnement für maximal fünf Jahre ab Garantiebeginn erworben werden.

Wer zusätzlich zu "optiway GarantiePlus" den Baustein "optiway ServicePlus" wählt, kann den kommenden Arbeiten am Fahrzeug gelassen entgegensehen. Sämtliche Wartungen und Verschleißreparaturen inklusive aller Kosten (gemäß Vertragsbedingungen) sind dann bereits abgedeckt.

Nachrichten zur Modellfamilie Peugeot 308

DatumTitel
16.04.2015Peugeot 308 R HYbrid - Concept-Car mit 500 PS starkem Benzin-Hybrid-Antrieb
29.11.2013Peugeot 308 erhält fünf Sterne beim Euro-NCAP-Crashtest
19.09.2013Neuer Peugeot 308 ab 21. September im Handel.
Weitere Nachrichten zur Peugeot 308 Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Peugeot
iOnPeugeot 108Peugeot 108 TOP!Peugeot 2008Peugeot 2008 (2020)Peugeot 208Peugeot 208 (2019)Peugeot 3008Peugeot 308Peugeot 308 GTPeugeot 308 GTiPeugeot 308 swPeugeot 308 sw GTPeugeot 5008Peugeot 508Peugeot 508 swPeugeot e-2008Peugeot e-208Rifter

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Hyundai i30
Hyundai i30
Hyundai i30
Hyundai i30
Chevrolet Orlando
Chevrolet Orlando
Der Renault Energy Tce 130 soll etwa 15% weniger verbrauchen als der Vorgänger und liegt dann bei 6,4 Liter im Normverbrauch.
Der Renault Energy Tce 130 soll etwa 15% weniger verbrauchen als der Vorgänger und liegt dann bei 6,4 Liter im Normverbrauch.
 
Zugpferd Elektroauto?
Volkswagen muss angesichts der immer strafferen Klimaziele mehr und mehr auf Elektromobilität setzen. Tesla hat angekündigt, nun ebenfalls in Deutschland zu produzieren, damit steht der Konzern Volkswagen ... mehr ...
Zweite Auflage
Der Mercedes GLA geht in die zweite Saison: Am 11. Dezember 2019 wird er offiziell vorgestellt. Genau gesagt um 14 Uhr MEZ. Die Premiere wird Live per Stream übertragen, so dass, wenn der Server nicht ... mehr ...
Anschauen erlaubt
Ab dem 7. Dezember 2019 ist der neue Golf VIII im Handel. Noch ist er leider weder im Konfigurator verfügbar, noch gibt es eine offizielle Preisliste, so dass aber immerhin ein wenig Spannung verbleibt. Knapp ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Facelift für den Opel Insignia Sports Tourer
Relativ kurz nach der Einführung gibt es das Halbzeit-Facelift für den aktuellen Opel Insignia Sports Tourer. Der Insignia ist noch ein Mode...

Ford S-Max II - Facelift 2020
Auch für den S-MAX II gibt es im Modelljahr 2020 das Facelift.

Ford Galaxy III Facelift
Nach vier Jahren Bauzeit gibt es ein dezentes Facelift für den Ford Galaxy III.

VW ID.SPACE VIZZION
Die Studie VW ID.SPACE Vizzion kann man sich gut als Kombi des ID3 vorstellen.

Ausblick auf den BMW i4 Gran Coupe
Für das Jahr 2021 hat BMW sich die Elektrifizierung der Mittelklasse vorgenommen. Der BMW i4 steht dann in den Startlöchern.

Der neue Audi e-tron Sportback
Auch für den Audi e-tron gibt es ab 2020 eine Sportback Variante. An die neue Form des Sportbacks haben wir uns mittlerweile gewöhnt.

Der neue Audi S8
Etwas mehr als ein Jahr nach dem Debüt des Audi A8 kommt auch die Sportversion S8 mit 571 PS und 800 Nm Drehmoment.

Der neue Skoda Octavia IV Combi
Im Gegensatz zum VW Golf VIII wurde der Skoda Octavia IV Combi zeitgleich zur Limousine und obendrein auch schon vor dem Golf VIII Kombi vor...

Der neue Skoda Octavia IV Combi
Im Gegensatz zum VW Golf VIII wurde der Skoda Octavia IV Combi zeitgleich zur Limousine und obendrein auch schon vor dem Golf VIII Kombi vor...