Mercedes-Benz EQC

Baureihen-Infos
Baujahr: 2019 - Segment: SUV
Vorgänger: k.A. Nachfolger: k.A.

Informationen zum Mercedes-Benz EQC

Mercedes-Benz EQC EQC 400 4MATIC AMG-Line (408 PS)
Technische Daten & Abmessungen

Hier finden Sie die wichtigsten technischen Daten, Abmessungen, Verbrauchswerte und Preise für das Modell Mercedes-Benz EQC EQC 400 4MATIC AMG-Line (408 PS). Alle Daten basieren auf Herstellerangaben und wurden mit bestmöglicher Sorgfalt recherchiert. Dennoch können sich Fehler einschleichen oder technische Daten ohne Vorankündigung geändert werden und somit sind alle Angaben ohne Gewähr.
Alternativmodelle
Vergleichsmodell:
Systemleistung
System-Leistung300 kW (408 PS)
System-Drehmoment760 Nm bei 0 1/min
Elektromotor
Leistung300 kW (408 PS)
Drehmoment760 Nm bei 0 1/min
Batteriekapazität:80 kWh netto
Batteriespannung:21.3 V
Stromverbrauch Ø:25,0 kW / 100 km
Elektrische Reichweite: 373 - 437 km (EAER kombiniert)
428 - 498 km (EAER City)
Ladedauer 1:40 Minuten bei 100 kW
(Gleichstrom-Schnellladung mit maximaler Leistung von 110 kW, 10-80%)
Ladedauer 2:42,0 Stunden bei 2.3 kW
(Haushaltssteckdose mit 2,3 kW (10-100%), die maximale Ladelsietung bei Wechselstrom liegt bei 11 kW )
Getriebe
Getriebe Automatikgetriebe
Gänge 1
Fahrleistungen, Verbrauch, Umwelt
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Beschl. 0-100 km/h5,1 s
Stromverbrauch Ø:25,0 kW / 100 km
Weitere Fahrzeugdaten
Leergewicht2.495 kg
Zul. Gesamtgewicht 2.940 kg
Listenpreis ab: 73209 € (Ausstattung: EQC)
Monatl. Kosten: 1 Jahr: 1.830 € • 3 Jahre: 1.220 € • 5 Jahre: 1.037 €
Die Kostenberechnung geht davon aus, dass Sie diesen Wagen ein Jahr, drei Jahre oder 5 Jahre selbst halten. Es sind enthalten: Wertverlust, Steuer, Versicherung, Werkstattkosten und eine Fahrleistung von 15.000 km/Jahr. Zu grunde liegende Restwerte: 1 Jahr: 76%, 3 Jahre: 58%, 5 Jahre: 45%. Alle Werte sind ausschließlich Näherungswerte!
Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe

Kommentare Mercedes-Benz EQC EQC 400 4MATIC AMG-Line (408 PS)

Derzeit sind noch keine Kommentare für den Motor Mercedes-Benz EQC EQC 400 4MATIC AMG-Line (408 PS) verfasst worden.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Weitere Motoren im Mercedes-Benz EQC:

EQC: Modelle mit Elektroantrieb

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
EQC 400 4MATIC (408 PS) Elektroauto
n. v. 300 / 408 180 21,3 - 25,0 kW (Strom, WLTP) 66.069 €
A+++
EQC 400 4MATIC AMG-Line (408 PS) Elektroauto
n. v. 300 / 408 180 25,0 kW (Strom, WLTP) 73.209 €
A+++
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km. Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe, falls beide Varianten vorhanden.
Die aktuellen Modelle von Mercedes-Benz
A-KlasseA-Klasse LimousineAMG GT 4-TürerAMG GT CoupeAMG GT RoadsterB-Klasse 2019C-Klasse CabrioC-Klasse CoupeC-Klasse LimousineC-Klasse T-ModellCLACLA Shooting BrakeCLSE-Klasse All TerrainE-Klasse CabrioE-Klasse CoupeE-Klasse LimousineE-Klasse T-ModellEQAEQBEQCEQEEQSG-KlasseG-Klasse Station Wagon langGLAGLBGLCGLC CoupeGLEGLE CoupeGLS 2019S-KlasseS-Klasse CabrioS-Klasse CoupeS-Klasse lang

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

BMW Z4 Roadster
BMW Z4 Roadster
Mercedes A-Klasse - Mittelkonsole
Mercedes A-Klasse - Mittelkonsole
BMW 6er Gran Coupe - Seitenansicht
BMW 6er Gran Coupe - Seitenansicht
Ford Fiesta 2017 - Bild 8
Ford Fiesta 2017 - Bild 8
 
Voraussetzungen und Ausbildung
Diejenigen, die sich beruflich verwirklichen möchten, indem sie anderen Menschen beibringen, wie das Führen eines Fahrzeuges funktioniert, müssen dafür eine entsprechende Ausbildung vorweisen können. ... mehr ...
Vorteile& Nachteile der Differenzbesteuerung
Ob für Handys, Schmuck oder Antiquitäten: Die sogenannte Differenzbesteuerung ist für Händler von gebrauchten Waren eine wichtige Steuererleichterung. Es wird nämlich in diesem Rahmen nur die Differenz ... mehr ...
Unwetter und noch viel mehr
Wer mit seinem Fahrzeug am Straßenverkehr teilnehmen möchte, muss vorher eine Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen. Diese ist gesetzlich vorgeschrieben, was bei Kaskoversicherungen nicht der Fall ... mehr ...
Neue Bildgalerien

VW T-Roc Facelift
Im Jahr 2022 - nach etwa vier Jahren Bauzeit - gibt es ein Facelift für den VW T-Roc.

Citroen C4
Noch nachreichen müssen wir die Bildgalerie des aktuellen Citroen C4

Der neue Citroen C5 X
Wieder mit einer klassischen Limousine in die Mittelklasse will Citroen mit dem C5 X. Er wird in China gebaut und tritt in Europa die Nachfo...

Facelift Citroen C5 Aircross
Im Frühjahr 2022 bekommt der Citroen C5 Aircross ein Facelift. Außen noch relativ dezent, innen aber gerade beim Infotainment deutlich sic...

Opel Astra L Sports Tourer
Etwa ein halbes Jahr nach dem Schrägheck gibt es auch den gerade in Deutschland beliebten Kombi des neuen Opel Astra L. Der erste unter der...

BMW iX
Der neue BMW iX fährt rein elektrisch. Aber nur in der Oberklasse.

Skoda Karoq Facelift
2022 gibt es ein Facelift für den mittlerweile etwa vier Jahre alten Skoda Karoq.

Hyundai i30 Fastback
Bilder zum Hyundai i30 Fastback (2022)

Hyundai i30 Fastback
Bilder zum Hyundai i30 Fastback (2022)