Peugeot 107 - Front - Copyright: Peugeot
Bilder Peugeot Peugeot 107
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Peugeot Peugeot 107

Basisinformationen - Peugeot Peugeot 107

Klein, wendig, mit viel Platz für die Insassen und einem sympathischen Lächeln im Gesicht – mit diesen Eigenschaften komplettiert der Peugeot 107 die Modellfamilie der französischen Löwen-Marke als attraktiver und besonders preiswerter Kleinwagen. Durch seine sehr kompakten Abmessungen präsentiert sich der 107 als ideales Fahrzeug für die Stadt: Mit 3,43 Meter Länge und 1,63 Meter Breite ist er klein genug, um auch mit engen Parklücken auszukommen. Und gleichzeitig ist der 107 auch wendig genug, um im alltäglichen Verkehrsgewühl den richtigen Weg zu finden. Zwischen den beiden Bordsteinkanten einer Straße genügt ihm ein Wendekreis von nur 9,46 Meter. Zum wieselflinken Charakter des 107 passt auch der Antrieb: Der 1,0 Liter große Dreizylinder-Benzinmotor mit 50 kW (68 PS) Leistung zeichnet sich durch große Drehfreude und Agilität aus.

Nachrichten zur Modellfamilie Peugeot 107

DatumTitel
26.04.2007Sondermodell Urban Move des Peugeot 107
Die aktuellen Modelle von Peugeot
Peugeot 108Peugeot 108 TOP!Peugeot 2008Peugeot 2008 (2020)Peugeot 208 (2019)Peugeot 3008Peugeot 308Peugeot 308 GTPeugeot 308 GTiPeugeot 308 swPeugeot 308 sw GTPeugeot 5008Peugeot 508Peugeot 508 swPeugeot e-2008Peugeot e-208Rifter

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Mercedes CLS
Mercedes CLS
Toyota Corolla Verso - Frontscheinwerfer mit Dame
Toyota Corolla Verso - Frontscheinwerfer mit Dame
Citroen C3 Pluriel
Citroen C3 Pluriel
Suzuki Grand Vitara
Suzuki Grand Vitara
 
Nicht nur Hybrid
Toyota und die Premiummarke Lexus sind ja seit vielen Jahren Vorreiter in Sachen Hybridtechnologie. Bereits im Jahr 2005 wurde mit dem RX 400h der erste Lexus Hybrid eingeführt. Doch rein elektrische ... mehr ...
Das waren noch Zeiten, oder?
Früher war nicht alles besser. Das Design zum Beispiel war es aus heutiger Sicht sicherlich nicht. Aber es war nun einmal auch von der Fertigungstechnik deutlich limitierter. Und wir erinnern uns schließlich ... mehr ...
Umwerfend?
Na - hoffentlich kommt da noch mehr. VW will auf dem Genfer Salon Anfang März die sportliche Dieselversion GTD des neuen Golfs Präsentieren. Die auf der neuen, achten Generation des Golf basierende ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Noch getarnt: Der neue Audi A3 Sportback
Auf dem Genfer Autosalon wird er dann komplett zu sehen sein. Der neue Audi A3 Sportback

Der neue Seat Leon ST Sportstourer 2020
Parallel zum Schrägheck Leon wird auch der Kombi Leon ST (Sportstourer) vorgestellt.

Der neue Seat Leon 2020
Als letzte Marke des VW-Konzerns bringt nun auch Seat den neuen Leon, der natürlich auch auf der Golf Plattform basiert.

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.