Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Hyundai i20

Innenraum

Schon bislang war der Aufenthalt an Bord des i20 von vielerlei positiven Eindrücken bestimmt: Das großzügige Platzangebot vorne wie hinten sorgt für viel Bewegungsfreiheit auf allen Plätzen. Der variable Gepäckraum lässt sich dank der im Verhältnis 60:40 geteilt umlegbaren Rücksitzlehnen von 295 bis auf 1.060 Liter vergrößern und bietet damit genug Raum für den Einkauf im Möbelcenter oder die Utensilien fürs Hobby. Auf den ergonomisch geformten und körpergerecht konturierten Sitzen genießen die Insassen auch auf langen Strecken ein hohes Maß an Komfort. Und schließlich sind alle Bedienelemente und das Armaturenbrett leicht erreichbar angeordnet und ganz der Funktionalität verpflichtet, um insbesondere dem Fahrer keine Rätsel aufzugeben. Neu hingegen sind die im Innenraum verwendeten Materialien, die Hyundai im Hinblick auf die Wertigkeit nochmals verbessert hat, und die Mittelkonsole des Instrumententrägers, die modifiziert wurde, um beispielsweise Audio- oder Klimaanlage noch einfacher zu bedienen.
Flächenveredelung: Nano-Beschichtung und Soft-Struktur für Armaturenbrett

Das wertige Ambiente zeigt sich gleich nach dem Öffnen der Türen, denn die Sitze erhielten neue Bezüge. Die bislang erhältlichen, in Rot oder Blau lieferbaren farbigen Flächen ersetzt ein dezenter Grau-Ton, der in Verbindung mit Anthrazit- und Schwarz-Tönen eine edle Lounge-Atmosphäre schafft. Feine Akzente setzen Applikationen im Alu-Look, die sich je nach Ausstattungsversion beispielsweise in der Mittelkonsole, auf den Luftauströmern oder auf dem Lenkrad finden. Auch Hochglanzflächen tragen zum gediegenen Charakter bei - ebenso wie die verchromten Türöffner. Anklänge bei Modellen aus höheren Fahrzeugklassen wie etwa i30 oder i40 nehmen die nachgiebigen und kratzfesten Oberflächen. Für sie wird ein neues Material aus Polyurethan verwendet, das mit einer speziellen Nano-Beschichtung versehen wurde. So bleiben sie resistent gegen starke Beanspruchung und versprechen über lange Zeit einen optisch wie haptisch attraktiven Eindruck.

Nachrichten zur Modellfamilie Hyundai i20

DatumTitel
15.02.2020Neuer Hyundai i20
03.07.2018Hyundai i20 überarbeitet: ab 12.800 Euro
Die aktuellen Modelle von Hyundai
i10 2020i20 2015i20 2021i20 Activei30i30 Fastbacki30 ni30cw KombiKonaKona ElektroNexoSanta Fe 2018Tucson

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Fiat Freemont - Bullig und nahezu unendlich groß - für italienische Maßstäbe.
Fiat Freemont - Bullig und nahezu unendlich groß - für italienische Maßstäbe.
Peugeot 206+ - Armaturen, Tacho, Drehzahlmesser
Peugeot 206+ - Armaturen, Tacho, Drehzahlmesser
Chevrolet Cruze SW
Chevrolet Cruze SW
BMW 3er Coupe Facelift - Kofferraum
BMW 3er Coupe Facelift - Kofferraum
 
Wechsel möglich
Viele Autofahrer in Deutschland stehen Jahr für Jahr vor der Aufgabe, die richtige Versicherung für ihr neu zugelassenes Auto zu finden. Nachdem diese sorgfältig ausgewählt wurde, kümmern sie sich ... mehr ...
Sparen bei der LKW-Versicherung
Tagtäglich sind Lastkraftwagen einer Vielzahl von Risiken ausgesetzt und müssen dementsprechend ausreichend versichert werden. Nicht nur im Straßenverkehr kann es jederzeit zu einem Unfall kommen, sondern ... mehr ...
Check-Up
In diesem seltsamen Jahr sind wir unweigerlich dazu gezwungen worden, unseren bisherigen Lebensstil komplett zu ändern. Wir mussten uns an neue Situationen anpassen und unser Leben auf eine neue Normalität ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue VW Golf 8 Alltrack
Parallel zum Golf 8 Variant wird auch der Golf 8 alltrack eingeführt.

Der neue VW Golf 8 Variant
Leider gibt es erstmal nur wenig Pressebilder für den neuen Golf Variant. Aber die haben wir hier zusammengestellt.

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.