Dieses Modell wird nicht mehr produziert!

Informationen zum Ford B-Max

Antrieb, Motoren

Shortfacts

Baujahr: 2012 - 2017
Segment: Minivans
Vorgänger:Ford Fusion
Nachfolger: k.A.
Der Kompaktvan als zweite Baureihe nach dem Ford Focus in den Genuss des innovativen EcoBoost-Benzindirekteinspritzers mit einem Liter Hubraum und drei Zylindern. Er steht in den Leistungsstufen 74 kW (100 PS) und 88 kW (120 PS) mit serienmäßigem Start-Stopp-System zur Wahl. Die Verbrauchs- und Emissions-Werte der 120-PS-Version überraschen: 4,9 Liter/100 km entsprechen 114 g/km CO2 – damit zählt der neue B-MAX ganz klar zu den ökologisch und ökonomisch vorteilhaftesten Angeboten seines Segments - für uns der Motor des Jahres 2012.

Abgerundet wird die Benziner-Palette des 5-Sitzers vom 66 kW (90 PS) starken 1,4-Liter-Duratec-Vierzylinder und dem 1,6-Liter-Duratec-Motor mit 77 kW (105 PS), der auch mit dem hocheffizienten, sechsgängigen Ford PowerShift-Automatikgetriebe mit Doppelkupplungstechnologie erhältlich ist.

Auf der Dieselseite kann der B-MAX mit zwei Duratorq TDCi-Aggregaten überzeugen, die ebenfalls zu den kraftstoffeffizientesten ihrer Klasse zählen. So begnügt sich das 70 kW (95 PS) starke 1,6-Liter-Derivat mit lediglich 4,0 Litern/100 km*, dies ist gleichbedeutend mit einem Kohlendioxid-Ausstoß von nur 104 g/km*. Ganz neu in der europäischen Modellpalette von Ford vertreten ist der 1,5 Liter große Duratorq TDCi mit 55 kW (75 PS). Er verbraucht 4,1 Liter/100 km* bei CO2-Emissionen* von 109 g/km.

Neu ist auch: Alle Versionen des B-MAX kommen in den Genuss der beispielhaften ECOnetic Technology-Lösungen von Ford. Hierzu zählen etwa die elektrische Servolenkung EPAS („Electric Power Assisted Steering“), die weniger Energie zehrt als eine vergleichbare Hydraulik, die ebenfalls verbrauchssenkende Schaltempfehlungsanzeige oder das Informationssystem Ford ECO-Mode. Es gibt dem Fahrer hilfreiche Tipps für eine abgasarme Fahrweise und belohnt erzielte Fortschritte durch Grafiksymbole im zentralen Display. Bei den 1,0-Liter-EcoBoost- und 1,5 beziehungsweise 1,6 Liter großen Duratorq TDCi-Motoren kommen zusätzlich das Energie-Rückgewinnungs-System der Lichtmaschine SRC („Smart Regenerative Charging“) hinzu. Es lädt die Batterie bevorzugt dann auf, wenn die hierfür notwendige Energie praktisch kostenfrei erzeugt wird – beispielsweise während Brems- und Rollphasen.

Nachrichten zur Modellfamilie Ford B-Max

DatumTitel
30.08.2012Der Ford B-Max im NCAP Crashtest
Die aktuellen Modelle von Ford
C-MaxEcoSportEdgeExplorer 2019Fiesta VIII (2017-)Fiesta VIII ActiveFiesta VIII ST (2017-)Focus 2018Focus ActiveFocus ST 2019Focus Turnier 2018Galaxy IIIGrand C-MaxKA+KA+ ActiveKuga 2013Kuga 2019Mondeo IV 2015Mondeo IV Turnier 2015PumaS-MAX II

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Mercedes CL-Klasse
Mercedes CL-Klasse
Seat Exeo
Seat Exeo
Audi S5 Sportback - Kofferraum
Audi S5 Sportback - Kofferraum
Mercedes SLK
Mercedes SLK
 
Gut auswählen
Die Zeiten, in denen ein KFZ mit Standardverträgen abgesichert wurde, sind vorbei. Immer mehr Anbieter von Autoversicherungen vertrauen auf die Möglichkeit, Verträge individuell zu gestalten und dem Vertragsnehmer ... mehr ...
Audi A4/A5
Mit 450 PS sind die beiden RS Varianten des A5 die Top-Sportwagen in der Audi Mittelklasse. Diese waren bislang noch nicht in der Facelift-Variante erhältlich, die seit Mai 2019 - zuerst im A4 - ausgeliefert ... mehr ...
Seriös?
Tausende von Pkws rollen täglich über unsere Straßen und Autobahnen. Nicht selten kommt es dabei auch zu Unfällen, manche mehr, andere weniger schlimm. In diesem Jahr wurden auf Deutschlands Straßen bislang ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Audi RS 5 Facelift 2020
Als letzte Modelle der Baureihen A4 / A5 erhalten die RS 5 Modelle das Facelift. Hier das Coupe.

Neuer Mercedes GLA (2020)
Nach knapp sieben Jahren gibt es im Zuge der neuen A-Klasse und B-Klasse natürlich auch einen neuen Mercedes GLA.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.

Facelift für den Opel Insignia Sports Tourer
Relativ kurz nach der Einführung gibt es das Halbzeit-Facelift für den aktuellen Opel Insignia Sports Tourer. Der Insignia ist noch ein Mode...

Ford S-Max II - Facelift 2020
Auch für den S-MAX II gibt es im Modelljahr 2020 das Facelift.

Ford Galaxy III Facelift
Nach vier Jahren Bauzeit gibt es ein dezentes Facelift für den Ford Galaxy III.

VW ID.SPACE VIZZION
Die Studie VW ID.SPACE Vizzion kann man sich gut als Kombi des ID3 vorstellen.

Ausblick auf den BMW i4 Gran Coupe
Für das Jahr 2021 hat BMW sich die Elektrifizierung der Mittelklasse vorgenommen. Der BMW i4 steht dann in den Startlöchern.

Ausblick auf den BMW i4 Gran Coupe
Für das Jahr 2021 hat BMW sich die Elektrifizierung der Mittelklasse vorgenommen. Der BMW i4 steht dann in den Startlöchern.