Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Opel Zafira 2017

Motoren - Opel Zafira 2017

Hier finden Sie eine Liste mit den derzeit lieferbaren Motoren des Opel Zafira 2017. Weitere Angaben sind auf der Detailseite des jeweiligen Modells hinterlegt. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zafira 2017: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.4 Turbo (120 PS)
1364 88 / 120 190 6,1 / 150 23.950 €
C
1.4 Turbo (120 PS) Start/Stop
1364 88 / 120 192 6,1 / 144 24.305 €
B
1.6 DI Turbo (136 PS) Start / Stop
1598 100 / 136 195 7,0 / 160
WLTP: 7,5 / 160
27.070 €
C
1.6 DI Turbo (136 PS) Autom.
1598 100 / 136 190 7,4 / 170
WLTP: 8,1 / 170
28.820 €
C
1.4 Turbo (140 PS)
1364 103 / 140 200 6,1 / 150 25.515 €
C
1.4 Turbo (140 PS) Start/Stop
1364 103 / 140 202 6,1 / 144 25.870 €
B
1.4 Turbo (140 PS) Automatik
1364 103 / 140 197 6,5 / 150 27.620 €
C
1.6 DI Turbo (170 PS) Automatik
1598 125 / 170 208 7,6 / 176 29.270 €
D
1.6 DI Turbo (170 PS) Start / Stop
1598 125 / 170 211 7,0 / 160
WLTP: 7,7 / 160
29.250 €
C
1.6 DI Turbo (200 PS) Start/Stop
1598 147 / 200 220 6,8 / 160 27.970 €
C

Zafira 2017: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.6 Diesel (120 PS) Start/Stop
1598 88 / 120 186 4,5 / 119 26.250 €
A+
1.6 Diesel (120 PS) Start/Stop
1598 88 / 120 190 5,0 / 131
WLTP: 5,7 / 131
26.365 €
A
2.0 Diesel (130 PS) Automatik
1956 96 / 130 190 5,8 / 153 29.450 €
B
2.0 Diesel (130 PS) Autom.
1956 96 / 130 190 6,9 / 182
WLTP: 7,1 / 182
29.420 €
D
1.6 Ecotec Diesel (134 PS) Start/Stop
1598 99 / 134 191 4,5 / 119 28.365 €
A+
1.6 Diesel (134 PS)
1598 99 / 134 195 5,0 / 131
WLTP: 5,6 / 131
28.995 €
A
1.6 Diesel (136 PS) Start/Stop
1598 100 / 136 195 5,0 / 131
WLTP: 5,6 / 131
28.365 €
A
2.0 Ecotec Diesel (170 PS) Start/Stop
1956 125 / 170 208 4,9 / 129 29.670 €
A
2.0 Diesel (170 PS) Automatik
1956 125 / 170 205 5,8 / 153 31.420 €
B
2.0 Diesel (170 PS) Start/Stop
1956 125 / 170 211 5,5 / 146
WLTP: 6,4 / 146
30.300 €
B
2.0 Diesel (170 PS) Autom.
1956 125 / 170 211 6,9 / 182
WLTP: 7,1 / 182
32.050 €
D
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km. Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe, falls beide Varianten vorhanden.
Nicht mehr produzierte Modelle:

Nachrichten zur Modellfamilie Opel Zafira

DatumTitel
14.03.2019Opel Zafira Life ab sofort bestellbar
09.01.2019Neuer Opel Zafira Life
11.11.2014500.000 Kilometer im Zafira ohne Probleme
Weitere Nachrichten zur Opel Zafira Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Opel
Astra KAstra K Sports TourerCombo ECorsa FCorsa F elektroCrosslandGrandland XInsignia Grand Sport 2017Insignia GSi Grand SportInsignia GSI Sports TourerInsignia Sports Tourer 2017Mokka BVivaro IIIZafira Life 2019

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi Q3
Audi Q3
VW Sharan Facelift 2015 - Bild 3
VW Sharan Facelift 2015 - Bild 3
Nissan Gripz Concept - Bild 5
Nissan Gripz Concept - Bild 5
Renault Megane Grandtour 2016 - Bild 15
Renault Megane Grandtour 2016 - Bild 15
 
Basiert auf dem brasilianischen Nivus
Was für den lateinamerikanischen Markt gut ist, das kann wohl für Europa nicht schlecht sein? Das werden wir Ende des Jahres erfahren. Mit dem Taigo nämlich holt VW ein Modell nach Europa, das grundsätzlich ... mehr ...
Nach etwa 12 Jahren
So lange Produktionszeiträume sind ja bekanntlich eher selten heutzutage. Zwölf Jahre - das passiert eigentlich nur bei Nutzfahrzeugen. Und eben bei Utilities. Der Kangoo wird ja seither sowohl als ... mehr ...
Kleinstwagen-Studie
Wie Toyota sich die Zukunft der Kleinstwagen vorstellt, haben sie gerade in der Studie Toyota Aygo X Prologue gezeigt. Dabei soll dieser vor allem eines nicht mehr sein: Bieder. Er soll cool daherkommen ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Erste Skizzen des VW Taigo.
Ende 2021 will VW das untere Crossover-Segment mit dem Taigo noch einmal erweitern. Er basiert auf dem brasilianischen Nivus.

BMW M5 - Facelift
Bildgalerie zum Facelift des BMW M5

Der neue Toyota Yaris Cross
Mit dem Yaris Cross erweitert Toyota die Modellpalette um einen kleinen Crossover.

Der neue VW ID.4
Für VW könnte der Elektro-Crossover ID.4 zu einem der wichtigsten Modelle werden.

Facelift des Audi TT RS Roadster
Bildgalerie zum Facelift des Audi TT RS Roadsters.

Facelift des Audi TT RS Coupe
Bildgalerie zum Facelift des Audi TT RS Coupe.

Der neue Nissan Qashqai 2021
Für den Nissan Qashqai gibt es in diesem Frühjahr die mittlerweile dritte Auflage.

Der neue Audi SQ5 Sportback
Auch der neue Audi Q5 Sportback bekommt eine sportliche Variante als SQ5 Sportback.

Der neue Audi SQ5 Sportback
Auch der neue Audi Q5 Sportback bekommt eine sportliche Variante als SQ5 Sportback.