Opel Zafira 2017

Baureihen-Infos
Baujahr: 2016 - 2019Segment: Großraum-Vans
Vorgänger: Opel Zafira Tourer Nachfolger: Opel Zafira Life 2019
Alternativen: VW Touran | Opel Zafira Tourer | Ford S-Max | Citroen Grand C4 Picasso | Ford Galaxy II | Peugeot Peugeot 5008
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Opel Zafira 2017

Der Opel Zafira 2017 im Überblick

Das Gepäckraumvolumen bezieht sich auf die Version als 5-Sitzer. Der Siebensitzer hat alternativ 152 bis 1.792 Liter Laderaumvolumen.

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen Opel Zafira 2017Vorgänger Zafira Tourer
Länge 4.666 mm +6 mm 4.660 mm
Breite ohne Spiegel 1.884 mm +64 mm 1.820 mm
Breite mit Spiegeln 2.100 mm
Höhe 1.660 mm -30 mm 1.690 mm
Radstand 2.760 mm +1.000 mm 1.760 mm
Spurweite vorne 1.584 mm +0 mm 1.584 mm
Spurweite hinten 1.588 mm +0 mm 1.588 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
710 Liter
1.860 Liter
+0 Liter
+0 Liter
710 Liter
1.860 Liter
Höhe der Ladekante 654 mm
Zeichnungen

Farben Opel Zafira 2017

Lackgruppe: Uni
Lackgruppe: Metallic
Lackgruppe: Perleffekt

Serienausstattung & Modelljahre

Vorgängermodelle Opel Zafira 2017

Nachfolgemodelle Opel Zafira 2017

Motoren Opel Zafira 2017

Zafira 2017: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.4 Turbo (120 PS)
1364 88 / 120 190 6,1 / 150 23.950 €
C
1.4 Turbo (120 PS) Start/Stop
1364 88 / 120 192 6,1 / 144 24.305 €
B
1.6 DI Turbo (136 PS) Start / Stop
1598 100 / 136 195 7,0 / 160
WLTP: 7,5 / 170
27.070 €
C
1.6 DI Turbo (136 PS) Autom.
1598 100 / 136 190 7,4 / 170
WLTP: 8,1 / 184
28.820 €
C
1.4 Turbo (140 PS)
1364 103 / 140 200 6,1 / 150 25.515 €
C
1.4 Turbo (140 PS) Start/Stop
1364 103 / 140 202 6,1 / 144 25.870 €
B
1.4 Turbo (140 PS) Automatik
1364 103 / 140 197 6,5 / 150 27.620 €
C
1.6 DI Turbo (170 PS) Automatik
1598 125 / 170 208 7,6 / 176 29.270 €
D
1.6 DI Turbo (170 PS) Start / Stop
1598 125 / 170 211 7,0 / 160
WLTP: 7,7 / 174
29.250 €
C
1.6 DI Turbo (200 PS) Start/Stop
1598 147 / 200 220 6,8 / 160 27.970 €
C

Zafira 2017: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.6 Diesel (120 PS) Start/Stop
1598 88 / 120 186 4,5 / 119 26.250 €
A+
1.6 Diesel (120 PS) Start/Stop
1598 88 / 120 190 5,0 / 131
WLTP: 5,7 / 149
26.365 €
A
2.0 Diesel (130 PS) Automatik
1956 96 / 130 190 5,8 / 153 29.450 €
B
2.0 Diesel (130 PS) Autom.
1956 96 / 130 190 6,9 / 182
WLTP: 7,1 / 186
29.420 €
D
1.6 Ecotec Diesel (134 PS) Start/Stop
1598 99 / 134 191 4,5 / 119 28.365 €
A+
1.6 Diesel (134 PS)
1598 99 / 134 195 5,0 / 131
WLTP: 5,6 / 147
28.995 €
A
1.6 Diesel (136 PS) Start/Stop
1598 100 / 136 195 5,0 / 131
WLTP: 5,6 / 147
28.365 €
A
2.0 Ecotec Diesel (170 PS) Start/Stop
1956 125 / 170 208 4,9 / 129 29.670 €
A
2.0 Diesel (170 PS) Automatik
1956 125 / 170 205 5,8 / 153 31.420 €
B
2.0 Diesel (170 PS) Start/Stop
1956 125 / 170 211 5,5 / 146
WLTP: 6,4 / 167
30.300 €
B
2.0 Diesel (170 PS) Autom.
1956 125 / 170 211 6,9 / 182
WLTP: 7,1 / 186
32.050 €
D
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km. Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe, falls beide Varianten vorhanden.
Nicht mehr produzierte Modelle:

Kommentare Opel Zafira 2017

Opeli, 05.01.2018 10:46
Ein Verbrauch von 5,8 Liter ist im täglichen Gebrauch nicht machbar. 8 Liter mit 2/3 Stadtverkehr 1/3 Überland ( 40Km ) drin.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Nachrichten zur Modellfamilie Opel Zafira

DatumTitel
14.03.2019Opel Zafira Life ab sofort bestellbar
09.01.2019Neuer Opel Zafira Life
11.11.2014500.000 Kilometer im Zafira ohne Probleme
Weitere Nachrichten zur Opel Zafira Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Opel
Astra LAstra L Sports TourerCombo ECorsa FCorsa F elektroCrosslandGrandlandInsignia Grand Sport 2017Insignia Sports Tourer 2017Mokka BRocks-eVivaro IIIZafira Life 2019

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Lexus RX
Lexus RX
Audi A6 Allroad quattro Facelift - Bild 3
Audi A6 Allroad quattro Facelift - Bild 3
Ford Mondeo 2015 - Bild 1
Ford Mondeo 2015 - Bild 1
BMW X4 M40i - Bild 20
BMW X4 M40i - Bild 20
 
Autostadt Stuttgart
Stuttgart kann eine lange und beeindruckende Geschichte im Automobilbau vorweisen. Bekannte Marken haben hier ihren Ursprung oder wurden hier zu dem, was sie heute sind. Bis heute prägt das Auto das Stadtbild ... mehr ...
Wie unterscheiden sie sich von Youngtimern?
Oldtimer erinnern uns an längst vergangene Zeiten und haben oft eine ganz besondere Ausstrahlung und Anziehungskraft. Doch was genau macht Oldtimer so faszinierend und was unterscheidet sie von modernen ... mehr ...
E-Auto laden mit Solarstrom
Wie kann ich Strom sparen? Diese Frage beschäftigte im letzten Jahr viele deutsche Bürger und auch im neuen Jahr ist sie präsenter denn je. Es ist nicht nur interessant zu wissen, wie wir unseren Stromverbrauch ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mercedes C-Klasse All-Terrain
Neben der E-Klasse gibt es nun auch die Mercedes C-Klasse als All-Terrain Modell.

Mercedes B-Klasse (W 247) Facelift
Behutsam. Das wahrscheinlich treffendste Wort für das Facelift der aktuellen B-Klasse von Mercedes-Benz.

Ausblick auf den VW ID.7
Die Nachfolge des VW Passats wird der ID.7 antreten. Hier die ersten Bilder mit einer krassen Tarnung.

Der neue Audi SQ8 Sportback e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron Sportback S zum Facelift umbenannt in SQ8 Sportback e-tron.

Der neue Audi SQ8 e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron S zum Facelift umbenannt in SQ8 e-tron.

Der neue Q8 Sportback e-tron.
Auch beim Sportback wird die Einreihung des e-tron in die Q8-Reihe vollzogen. Die Bilder hier.

Der neue Q8 e-tron.
Neu? Eigentlich nicht so ganz. Aus dem bisherigen e-tron wird mit dem Facelift Anfang 2023 der Audi Q8 e-tron. Die Bilder gibt es hier.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.