Renault Clio - Copyright: Renault
Bilder Renault Clio
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Renault Clio

Basisinformationen - Renault Clio

Mit der dritten Generation des Bestsellers Clio setzt Renault frische Akzente im Kleinwagensegment. Der sympathische Drei- und Fünftürer kombiniert dynamisches Handling und hohen Fahrkomfort mit einem herausragenden Sicherheitsniveau. Und er bietet auf der kompakten Länge von 3,99 Metern den größten Innenraum seiner Kategorie. Zahlreiche Ausstattungsdetails und Optionen stammen aus höheren Fahrzeugklassen oder sind – wie das schlüssellose Zugangssystem Keycard Handsfree – Neuheiten im Clio Segment.

Unverwechselbares Erscheinungsbild

Das Design des Clio ist geprägt von kurzen Überhängen, dem langen Radstand und der markanten, das gesamte Heck umlaufenden Schulterlinie. Die Front zeigt das unverwechselbare Renault Markengesicht. Typische Merkmale sind der zweigeteilte Kühlergrill mit dem prominent auf dem Mittelsteg platzierten Markenemblem, groß dimensionierte Klarglasscheinwerfer und die breite Kühlluftöffnung im Stoßfänger, die dem Modell einen dynamischen Ausdruck verleiht. Weitere Stilelemente sind die großflächigen Scheiben und die vom Heck über die A-Säule und die Scheinwerfer bis in den Kühlergrill reichende geschwungene Seitenlinie.

Nachrichten zur Modellfamilie Renault Clio

DatumTitel
08.08.2019Neuer Renault Clio startet ab 12.900 Euro
28.01.2019Neuer Renault Clio in der fünften Generation
29.04.2014Neue Einstiegsversion für den Renault Clio
Weitere Nachrichten zur Renault Clio Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Renault
CapturCaptur IIClio 2019Clio Grandtour 2013Espace 2015Grand Scenic 2017KadjarKangooKangoo RapidKoleos 2017Megane 2016Megane Grandtour 2016Megane RS 2017Scenic 2016Talisman GrandtourTalisman LimousineTraficTwingo 2014ZOEZOE 1.5 (2020)

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Ford Maverick
Ford Maverick
Ford Streetka
Ford Streetka
Toyota Land Cruiser
Toyota Land Cruiser
Land Rover Range Rover
Land Rover Range Rover
 
Natürlich viertürig
Zur Bereicherung der Elektromobilität gibt es den Audi jetzt mit Namen Sportback nun auch als viertüriges Coupe. Da der e-tron ja ohnehin schon die flacheste Silhouette der Audi-SUVs hat, kommt in meinen ... mehr ...
Karosserie und Licht
Ein Facelift bringt Opel für den Insignia, der als letztes Modell aus der Partnerschaft mit GM hervorgegangen ist. Die Tage der Modelle aus dieser Zusammenarbeit sind ja bekanntlich gezählt und so bekommt ... mehr ...
Zugpferd Elektroauto?
Volkswagen muss angesichts der immer strafferen Klimaziele mehr und mehr auf Elektromobilität setzen. Tesla hat angekündigt, nun ebenfalls in Deutschland zu produzieren, damit steht der Konzern Volkswagen ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.

Facelift für den Opel Insignia Sports Tourer
Relativ kurz nach der Einführung gibt es das Halbzeit-Facelift für den aktuellen Opel Insignia Sports Tourer. Der Insignia ist noch ein Mode...

Ford S-Max II - Facelift 2020
Auch für den S-MAX II gibt es im Modelljahr 2020 das Facelift.

Ford Galaxy III Facelift
Nach vier Jahren Bauzeit gibt es ein dezentes Facelift für den Ford Galaxy III.

VW ID.SPACE VIZZION
Die Studie VW ID.SPACE Vizzion kann man sich gut als Kombi des ID3 vorstellen.

Ausblick auf den BMW i4 Gran Coupe
Für das Jahr 2021 hat BMW sich die Elektrifizierung der Mittelklasse vorgenommen. Der BMW i4 steht dann in den Startlöchern.

Der neue Audi e-tron Sportback
Auch für den Audi e-tron gibt es ab 2020 eine Sportback Variante. An die neue Form des Sportbacks haben wir uns mittlerweile gewöhnt.

Der neue Audi S8
Etwas mehr als ein Jahr nach dem Debüt des Audi A8 kommt auch die Sportversion S8 mit 571 PS und 800 Nm Drehmoment.

Der neue Audi S8
Etwas mehr als ein Jahr nach dem Debüt des Audi A8 kommt auch die Sportversion S8 mit 571 PS und 800 Nm Drehmoment.