Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum VW Passat VII Variant (2010-2014)

Ausstattungsvarianten

Der VW Passat VII Variant (2010-2014) ist in den folgenden Ausstattungsvarianten erhältlich (Serienmodelle):
Trendline   Comfortline   Highline   R-Line   Exclusive  

VW Passat VII Variant (2010-2014) R-Line

Motoren und Preise in der Ausstattung R-Line

Motor / ModellLeistungPreise
kWPSManuellAutomatik
1.4 TSI (160 PS) BlueMotion Technology118160 33.500 € - - -
1.4 TSI (160 PS)118160 33.000 € 0,0% - -
1.4 TSI (160 PS) BlueMotion Technology Autom.118160 - - 35.700 € +1,3%
2.0 TSI (210 PS)155210 36.150 € +1,2% - -
2.0 TSI (210 PS) Autom.155210 - - 38.325 € +1,2%
2.0 TDI BlueTDI Autom. (140 PS)103140 - - 37.700 € +1,2%
2.0 TDI (140 PS) BlueMotion Technology103140 34.275 € +1,2% - -
2.0 TDI (140 PS) BlueMotion Technology Autom.103140 - - 36.475 € +1,2%
2.0 TDI (140 PS) BlueMotion Technology 4Motion103140 36.225 € +1,2% - -
2.0 TDI BlueTDI (140 PS)103140 35.500 € +1,2% - -
2.0 TDI (177 PS) BlueMotion Technology130177 36.225 € +1,2% 38.425 € +1,2%
2.0 TDI (177 PS) BlueMotion Technology 4Motion130177 - - 40.375 € +1,2%

Wichtigste Serienausstattung

Leichtmetallräder 17", Sportfahrwerk, Sportsitze vorne, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht, Halogenscheinwerfer, Adaptive Fahrwerksregelung DCC

Modelljahr 2014

Beim Passat Variant haben sich die Motorenkombinationen in der Ausstattung Comfortline gegenüber dem Modelljahr 2013 leicht verändert.

1.4 TSI (160 PS) jetzt mit BlueMotion Technology
Der 1.4 TSI (160 PS) hat mittlerweile durchgängig BlueMotion Technology, in 2013 war dies der Automatikversion vorbehalten. Der Durchschnittsverbrauch reduziert sich damit umimmerhin 0,3 Liter (ca. 5%).

Entfall 1.4 TSI (122 PS) R-Line
Der Basis-TSI-Motor mit 122 PS wird im Modelljahr 2014 nicht mehr in R-Line Ausstattung angeboten. Damit erhöht sich natürlich auch der Einstiegspreis für die R-Line Ausstattung um deutlich über 2.000 Euro.

Entfall 1.6 TDI (105 PS) R-Line
Auch bei den Dieselmotoren wird der bisherige Einstiegsmotor für die R-Line Ausstattung gestrichen. Das Leistungsspektrum beginnt nun ab 140 PS und der Einstiegspreis steigt um etwas mehr als 2.000 Euro.

Preiserhöhung 2014
Darüber hinaus erhöht VW die Preise für alle Modelle des Passat Variant um etwas mehr als 1%.

Serienausstattung Highline

4 Leichtmetallräder "Mallory" 7 1/2 J x 17 in Titansilber lackiert
Textilfußmatten vorn und hinten
2 Becherhalter vorn mit Abdeckung
Ausströmer vorn und Lichtdrehschalter beleuchtet, mit Chromeinfassung
Dekoreinlagen im Design "Titansilber" für Instrumententafel und Türverkleidungen
Dekoreinlagen im Design "Titansilber" für Mittelkonsole
Durchlademöglichkeit in der Rücksitzbank inkl. Mittelarmlehne hinten mit Ablagebox und 2 Becherhaltern
Einstiegsleisten vorn und hinten in Edelstahl mit "R-Line"-Logo
Gepäckraumauskleidung in Textil
Lendenwirbelstützen vorn, auf Fahrerseite elektrisch einstellbar
Mittelarmlehne vorn mit Ablagebox, höheneinstellbar, 2 Luftausströmer hinten
Rücksitzbank und -lehne asymmetrisch geteilt umklappbar, mit Mittelarmlehne
Schalthebelknauf in Leder
Sitzbezüge in Stoff, Dessin "Kyalami", -wangeninnenseiten in Microfaser "San Remo", und mit Ziernähten in Art Grey
Sport-Lederlenkrad (3 Speichen) mit Alu-Dekor und R-Line Logo
Sportsitze vorn
Vordersitze mit Höheneinstellung, auf Fahrerseite mit elektrischer Lehneneinstellung
3 Kopfstützen hinten, die mittlere absenkbar
Sicherheitsoptimierte Kopfstützen vorn, längs-und höheneinstellbar, mit kopfstützenintegrierter Entriegelungstaste
Gepäckraumboden aufstellbar
Ladekantenschutz
Dachreling silber eloxiert
Nebelscheinwerfer und Abbiegelicht, mit Chromleiste
Chromleisten vorn, seitlich und hinten
Halogen-Hauptscheinwerfer und Blinkleuchten unter gemeinsamer Klarglasabdeckung
Kühlergrill schwarz lackiert mit Chromleisten auf den Lamellen
R-Line Dachkantenspoiler in Wagenfarbe
R-Line Stoßfänger und Schwellerverbreiterung im "R"-Styling, R-Line Logo im Kühlerschutzgitter
Zierleisten in schwarz an den Seitenfenstern
Rückstrahler in allen Türen
Klimaanlage
Multifunktionsanzeige "Plus"
Tagfahrlicht
Nichtraucherausführung: Ablagefach und Steckdose anstelle Aschenbecher und Zigarettenanzünder vorn
12-V-Steckdose an der Mittelkonsole hinten und im Gepäckraum
4 Lautsprecher
Außenspiegel auf Fahrerseite asphärisch
Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar
Bremsenergierückgewinnung
Elektronische Parkbremse inkl. Auto-Hold-Funktion und Berganfahrassistent
Fernentriegelung für Gepäckraumklappe
Innenleuchte vorn und hinten mit Abschaltverzögerung und Dimmfunktion, 2 Leseleuchten vorn
Kombi-Instrument mit elektronischem Tachometer, Kilometer- und Tageskilometerzähler, Drehzahlmesser
Komfortstartfunktion "Press & Drive" in Instrumententafel, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, 2 Funkschlüssel
Make-up-Spiegel links in der Sonnenblende
Make-up-Spiegel rechts in der Sonnenblende
Radio "RCD 210" mit zweifarbigem Display, MP3-Wiedergabefunktion und CD-Player
Scheibenwischer-Intervallschaltung mit Potentiometer (4-stufig)
Servolenkung elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängig geregelt
Sportfahrwerk, Karosserie ca. 15 mm tiefer gelegt
3 Dreipunkt-Automatiksicherheitsgurte hinten
Airbag für Fahrer und Beifahrer, mit Beifahrerairbag-Deaktivierung
Dreipunkt-Automatiksicherheitsgurte vorn mit Höheneinstellung und Gurtstraffer
Elektronisches Stabilisierungsprogramm mit Gegenlenkunterstützung inkl. ABS mit Bremsassistent, ASR, EDS, MSR und Gespannstabilisierung
ISOFIX-Halteösen (Vorrichtung zur Befestigung von 2 Kindersitzen auf der Rücksitzbank)
Kopfairbagsystem für Front- und Fondpassagiere inkl. Seitenairbags vorn
Verbandtasche und Warndreieck
Wegfahrsperre elektronisch
Warnton und -leuchte für nicht angelegte Gurte vorn

Modelle VW Passat VII Variant (2010-2014)

Passat VII Variant (2010-2014): Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.4 TSI (122 PS)
1390 90 / 122 200 6,4 / 149 26.400 € C
1.4 TSI (122 PS) BlueMotion Technology
1390 90 / 122 202 6,1 / 142 26.800 € C
1.4 TSI (122 PS) BlueMotion Technology Autom.
1390 90 / 122 202 6,1 / 140 31.250 € C
1.8 TSI (160 PS)
1798 118 / 160 218 6,9 / 160 30.700 € D
1.8 TSI (160 PS) Autom.
1798 118 / 160 218 7,1 / 165 32.900 € D
1.4 TSI (160 PS)
1390 118 / 160 218 6,5 / 149 31.075 € C
1.4 TSI (160 PS) BlueMotion Technology Autom.
1390 118 / 160 218 6,2 / 144 33.825 € C
1.4 TSI (160 PS) BlueMotion Technology
1390 118 / 160 218 6,2 / 144 31.550 € C
2.0 TSI (210 PS)
1984 155 / 210 235 7,2 / 169 34.500 € D
2.0 TSI (210 PS) Autom.
1984 155 / 210 233 7,9 / 183 36.750 € E
3.6 V6 (300 PS) 4Motion Autom.
3597 220 / 300 250 9,3 / 215 44.400 € F

Passat VII Variant (2010-2014): Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.6 TDI BlueMotion (105 PS)
1598 77 / 105 196 4,3 / 113 28.450 € A
1.6 TDI (105 PS) BlueMotion Technology
1598 77 / 105 193 4,4 / 116 30.450 € A
2.0 TDI (140 PS) BlueMotion Technology
1968 103 / 140 210 4,6 / 120 30.150 € A
2.0 TDI (140 PS) BlueMotion Technology Autom.
1968 103 / 140 208 5,2 / 135 32.350 € B
2.0 TDI (140 PS) BlueMotion Technology 4Motion
1968 103 / 140 207 5,3 / 139 32.100 € B
2.0 TDI BlueTDI (140 PS)
1968 103 / 140 210 4,7 / 123 31.375 € A
2.0 TDI BlueTDI Autom. (140 PS)
1968 103 / 140 208 5,3 / 139 33.575 € B
2.0 TDI (170 PS) BlueMotion Technology
1968 125 / 170 224 4,7 / 123 33.200 € A
2.0 TDI (170 PS) BlueMotion Technology Autom.
1968 125 / 170 220 5,3 / 139 35.425 € B
2.0 TDI (170 PS) BlueMotion Technology 4Motion
1968 125 / 170 217 5,7 / 149 37.325 € B
2.0 TDI (177 PS) BlueMotion Technology
1968 130 / 177 224 4,7 / 123 34.275 € A
2.0 TDI (177 PS) BlueMotion Technology 4Motion
1968 130 / 177 217 5,7 / 149 38.500 € B
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km
Nicht mehr produzierte Modelle:

Nachrichten zur Modellfamilie VW Passat

DatumTitel
05.04.2019Rekord für VW: 30 Millionster Passat läuft in Emden vom Band
10.06.2015Nach Golf GTE nun auch der Passat GTE bestellbar
24.11.2014Warum Sie für 2015 den Volkswagen Passat wählen sollten
Weitere Nachrichten zur VW Passat Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von VW
ArteonCross up!e-up!Golf VIIGolf VII AlltrackGolf VII GTDGolf VII GTD VariantGolf VII GTIGolf VII RGolf VII R VariantGolf VII SportsvanGolf VII VariantGolf VIIIGolf VIII VariantID.3Passat VIIIPassat VIII AlltrackPassat VIII GTEPassat VIII VariantPassat VIII Variant GTEPolo VIPolo VI GTISharanT-CrossT-RocT-Roc CabrioT-Roc RTiguan AllspaceTiguan IITouareg IIITouran IIup!

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Mercedes C-Klasse Coupe
Mercedes C-Klasse Coupe
Peugeot 206+ - Front
Peugeot 206+ - Front
Volvo V40 Cross Country - Volvo erwartet einen Absatz der Version von etwa 17.000 Einheiten im Jahr.
Volvo V40 Cross Country - Volvo erwartet einen Absatz der Version von etwa 17.000 Einheiten im Jahr.
Audi A3 Cabrio Facelift - Bild 10
Audi A3 Cabrio Facelift - Bild 10
 
Das waren noch Zeiten, oder?
Früher war nicht alles besser. Das Design zum Beispiel war es aus heutiger Sicht sicherlich nicht. Aber es war nun einmal auch von der Fertigungstechnik deutlich limitierter. Und wir erinnern uns schließlich ... mehr ...
Umwerfend?
Na - hoffentlich kommt da noch mehr. VW will auf dem Genfer Salon Anfang März die sportliche Dieselversion GTD des neuen Golfs Präsentieren. Die auf der neuen, achten Generation des Golf basierende ... mehr ...
Premiere in Genf
Neben dem Facelift des Hyundai i30 wird der koreanische Hersteller auch mit der Neuauflage des i20 auf dem Genfer Autosalon im Anfang März 2020 vertreten sein. Der i20 wird das erste Modell der neu entwickelten ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Noch getarnt: Der neue Audi A3 Sportback
Auf dem Genfer Autosalon wird er dann komplett zu sehen sein. Der neue Audi A3 Sportback

Der neue Seat Leon ST Sportstourer 2020
Parallel zum Schrägheck Leon wird auch der Kombi Leon ST (Sportstourer) vorgestellt.

Der neue Seat Leon 2020
Als letzte Marke des VW-Konzerns bringt nun auch Seat den neuen Leon, der natürlich auch auf der Golf Plattform basiert.

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.