Ford Kuga

Baureihen-Infos
Baujahr: 2008 - 2013Segment: SUV
Vorgänger: k.A. Nachfolger: Ford Kuga 2013
Alternativen: BMW X3 | VW Touareg | Audi Q5 | BMW X5 | Mercedes-Benz GLE | Kia Sportage
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Ford Kuga

Der Ford Kuga im Überblick

Der neue Ford Kuga kommt im Frühjahr 2013 auf den deutschen Markt. Die Produktion ist im Dezember 2012 bereits angelaufen. Derzeit existiert eine Vorab-Preisliste, die bis zum 31.03.2013 und damit für alle Vorbestellungen gültig ist.

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen Ford Kuga
Länge4.443 mm
Breite ohne Außenspiegel1.842 mm
Höhe1.677 mm
Radstand2.690 mm
Spurweite vorne1.574 mm
Spurweite hinten1.584 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
410 Liter
1.405 Liter

Serienausstattung & Modelljahre

Nachfolgemodelle Ford Kuga

Motoren Ford Kuga

Kuga: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
Kuga 2.0 Duratorq TDCi, 4x4
1997 100 / 136 180 6,4 / 169 k. A. D

Kuga: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
Kuga 2.0 Duratorq TDCi, 2x4
1997 100 / 136 182 6,3 / 165 k. A. D
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km

Kommentare Ford Kuga

Derzeit sind noch keine Kommentare für das Modell Ford Kuga verfasst worden.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Nachrichten zur Modellfamilie Ford Kuga

DatumTitel
16.07.2019Neuer Ford Kuga mit Hybridtechnologie
30.08.2011Ford Kuga Titanium wird aufgewertet
Die aktuellen Modelle von Ford
EcoSportEdgeExplorer 2019Fiesta VIII (2017-)Fiesta VIII ActiveFiesta VIII ST (2017-)Focus 2018Focus ActiveFocus ST 2019Focus Turnier 2018Galaxy IIIKuga 2013Kuga 2019Mondeo IV 2015Mondeo IV Turnier 2015PumaS-MAX II

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Chevrolet Lacetti - Alufelgen
Chevrolet Lacetti - Alufelgen
Mercedes SLK - Innenraum: Cockpit
Mercedes SLK - Innenraum: Cockpit
VW Concept R
VW Concept R
BMW M5
BMW M5
 
#flattenthecurve #stayathome
Am heutigen Mittwoch kommen vom RKI mit 5.453 Fällen leicht steigende Fallzahlen. Ein Blick auf den aktuellen Meldeverzug deutet allerdings daraufhin, dass die Zahlen höher ausfallen, weil der Meldeverzug ... mehr ...
#flattenthecurve #stayathome
Eine sinkende Zahl von Neuinfektionen im Vergleich zur Vorwoche und auch zum Vortag. Und das an einem Dienstag, an dem bisher stets eine Menge Daten vom Wochenende nachgeliefert wurde. Das ist mal etwas. Wir ... mehr ...
Ferdinand Dudenhöffer:
Der Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer erwartet den Wegfall von 100.000 Arbeitsplätzen in der deutschen Automobilindustrie. Dieser Vorstellung kann sich die Redaktion durchaus anschließen. Ohnehin ... mehr ...
Neue Bildgalerien

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Renault Talisman Grandtour Facelift
Gutes Design braucht nicht viel Lifting: Kaum neuer Look für den Talisman Grandtour.

Renault Talisman Facelift
Auch der ebenfalls 2015 vorgestellte Mittelklassewagen Renault Talisman erhält in diesem Frühjahr ein Facelift.

Facelift des Renault Megane
Als der Megane 2015 vorgestellt wurde, war sofort klar: Das ist ein klasse Design. So wundert es also nicht, dass das Facelift keine großen ...

Der neue Fiat 500 II
Ganze 13 Jahre hatte der Vorgänger auf dem Buckel und war trotzdem noch immer ein Verkaufsschlager. Der neue Fiat 500 tritt also ein schwere...

Studie Dacia Spring Electric
Mit der Studie Spring Electric gibt Dacia einen Ausblick auf ein elektrisches SUV der Marke.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.