Informationen zum Skoda Kodiaq Scout

Variantenfamilie Kodiaq: Kodiaq Scout

Skoda Kodiaq Scout 2.0 TSI 4x4 (180 PS)
Technische Daten & Abmessungen

Hier finden Sie die wichtigsten technischen Daten, Abmessungen, Verbrauchswerte und Preise für das Modell Skoda Kodiaq Scout 2.0 TSI 4x4 (180 PS). Alle Daten basieren auf Herstellerangaben und wurden mit bestmöglicher Sorgfalt recherchiert. Dennoch können sich Fehler einschleichen oder technische Daten ohne Vorankündigung geändert werden und somit sind alle Angaben ohne Gewähr.
Verbrennungsmotor
Hubraum1984 cm³
Zylinder4
BauartReihenmotor
SchadstoffklasseEuro6
Leistung Verbrennungsmotor132 kW (180 PS) bei 3900-6000 1/min
Drehmoment Verbrennungsmotor320 nm bei 1400-3940 1/min
Antrieb & Getriebe
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe Automatikgetriebe
7-Gang-Automatikgetriebe DSG (Nass-Lamellen-Doppelkupplung)
Gänge 7
Fahrleistungen, Verbrauch, Umwelt
Höchstgeschwindigkeit207 km/h
Beschl. 0-100 km/h8,0 s
Verbrauchsangaben nach NEFZ (alter Testzyklus)
Verbrauch Innenstadt9,1 l / 100 km
Verbrauch Land6,4 l / 100 km
Verbrauch kombiniert7,4 l / 100 km
CO2-Ausstoß170 g / km
Effizienzklasse C
Verbrauchsabschätzungen
Die angegebenen Verbräuche im Normzyklus lassen sich in der Praxis im Allgemeinen nur schwer reproduzieren. Wir haben daher ein Verfahren entwickelt, mit dem wir Anhaltspunkte für den Verbrauch bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten geben können.

Bitte beachten: Alle Werte sind aus den Daten des Fahrzeugs berechnet und nicht gemessen. Daher dienen diese Werte nur als grober Anhaltspunkt.
Verbrauch 120 km/h9,2 l / 100 km
Verbrauch 150 km/h14,4 l / 100 km
Verbrauch 180 km/h20,7 l / 100 km
Verbrauch 207 km/h27,4 l / 100 km
Gewichte und Anhängelasten
Leergewicht1.695 kg
Zul. Gesamtgewicht 2.295 kg
Max. Anhängelast gebremst:2.000 kg
Max. Anhängelast ungebremst:750 kg
Stützlast:100 kg
Preise und Kosten
Listenpreis ab: 38.750 € (Ausstattung: Scout)
Preishistorie: 12.04.2018: 38.750 €, Ausstattung: Scout

Monatl. Kosten: 1 Jahr: 1.132 € • 3 Jahre: 809 € • 5 Jahre: 712 €
Die Kostenberechnung geht davon aus, dass Sie diesen Wagen ein Jahr, drei Jahre oder 5 Jahre selbst halten. Es sind enthalten: Wertverlust, Steuer, Versicherung, Werkstattkosten und eine Fahrleistung von 15.000 km/Jahr. Zu grunde liegende Restwerte: 1 Jahr: 76%, 3 Jahre: 58%, 5 Jahre: 45%. Alle Werte sind ausschließlich Näherungswerte!
KFZ-Steuer nach NEFZ-Angaben: 190,00 €
Die KFZ-Steuer ist für Erstzulassung ab dem 01.01.2014 berechnet. Es wird jeweils der niedrigste Verbrauchswert angenommen.
Achtung: Der tatsächliche Steuerbetrag liegt höher. Die Berechnung wird seit der Schadstoffnorm Euro 6c anhand des WLTP-CO2-Ausstoßes berechnet. Dieser liegt uns aber für dieses Fahrzeug nicht vor.
Ohne Gewähr.
Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe
Alternativmodelle
Vergleichsmodell:

Kommentare Skoda Kodiaq Scout 2.0 TSI 4x4 (180 PS)

Derzeit sind noch keine Kommentare für den Motor Skoda Kodiaq Scout 2.0 TSI 4x4 (180 PS) verfasst worden.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Weitere Motoren im Skoda Kodiaq Scout:

Derzeit sind zu diesem Fahrzeug noch keine Motorvarianten erfasst. Unser Katalog wird laufend erweitert. Schauen Sie doch in Kürze nochmal bei uns rein.
Nicht mehr produzierte Modelle:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Subaru Legacy
Subaru Legacy
VW Touran  - Heck
VW Touran - Heck
BMW 5er Touring G31 (2017) - Bild 9
BMW 5er Touring G31 (2017) - Bild 9
Kia Stinger - Bild 7
Kia Stinger - Bild 7
 
Tipps und Infos
Eine Garage ist üblicherweise ein Ort, welcher verschiedene Nutzungsmöglichkeiten bietet. Neben dem ursprünglichen Zweck, ein Fahrzeug oder mehrere Fahrzeuge darin sicher unterstellen zu können, nutzen ... mehr ...
Ein bisschen kompakter
Renault stellt im Frühjahr 2023 die Neuauflage des Renault Espace vor. 4,72 Meter misst der neue Van für maximal sieben Personen in der Länge. Das sind etwa 14 Zentimeter weniger als beim Vorgänger, ... mehr ...
Die richtige Pflege des Autos ist ein Kapitel für sich
Die Pflege des Autos ist ein ganz spezifische Sache und jeder Fahrzeughalter kann ein Lied davon singen. Mit der Zeit hat sich jedoch jeder Halter meist eine ganz eigene Art und Weise der Pflege und Reinigung ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mercedes C-Klasse All-Terrain
Neben der E-Klasse gibt es nun auch die Mercedes C-Klasse als All-Terrain Modell.

Mercedes B-Klasse (W 247) Facelift
Behutsam. Das wahrscheinlich treffendste Wort für das Facelift der aktuellen B-Klasse von Mercedes-Benz.

Ausblick auf den VW ID.7
Die Nachfolge des VW Passats wird der ID.7 antreten. Hier die ersten Bilder mit einer krassen Tarnung.

Der neue Audi SQ8 Sportback e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron Sportback S zum Facelift umbenannt in SQ8 Sportback e-tron.

Der neue Audi SQ8 e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron S zum Facelift umbenannt in SQ8 e-tron.

Der neue Q8 Sportback e-tron.
Auch beim Sportback wird die Einreihung des e-tron in die Q8-Reihe vollzogen. Die Bilder hier.

Der neue Q8 e-tron.
Neu? Eigentlich nicht so ganz. Aus dem bisherigen e-tron wird mit dem Facelift Anfang 2023 der Audi Q8 e-tron. Die Bilder gibt es hier.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.