Informationen zum Mercedes-Benz E-Klasse Coupe

Mercedes-Benz E-Klasse Coupe E 220 d Coupe (194 PS)
Technische Daten & Abmessungen

Hier finden Sie die wichtigsten technischen Daten, Abmessungen, Verbrauchswerte und Preise für das Modell Mercedes-Benz E-Klasse Coupe E 220 d Coupe (194 PS). Alle Daten basieren auf Herstellerangaben und wurden mit bestmöglicher Sorgfalt recherchiert. Dennoch können sich Fehler einschleichen oder technische Daten ohne Vorankündigung geändert werden und somit sind alle Angaben ohne Gewähr.
Alternativmodelle
Vergleichsmodell:
Motordaten
Hubraum1950 cm³
Zylinder4
SchadstoffklasseEuro6d-TEMP / Euro6d-TEMP-EVAP-ISC ab MJ 2020
Leistung143 kW (194 PS)
Drehmoment400 nm bei 1600-2800 1/min
Elektromotor
Getriebe
Getriebe Automatikgetriebe
9G Tronic Automatikgetriebe
Gänge 9
Fahrleistungen, Verbrauch, Umwelt
Höchstgeschwindigkeit242 km/h
Beschl. 0-100 km/h7,4 s
Testzyklus (ermittelt nach / umgerechnet in) weitere InfosWLTP / NEFZ
Weitere Fahrzeugdaten
Leergewicht1735 kg
Zul. Gesamtgewicht 2300 kg
Listenpreis ab: 51140 € (Ausstattung: E-Klasse Coupe)
Monatl. Kosten: 1 Jahr: 1.364 € • 3 Jahre: 938 € • 5 Jahre: 810 €
Die Kostenberechnung geht davon aus, dass Sie diesen Wagen ein Jahr, drei Jahre oder 5 Jahre selbst halten. Es sind enthalten: Wertverlust, Steuer, Versicherung, Werkstattkosten und eine Fahrleistung von 15.000 km/Jahr. Zu grunde liegende Restwerte: 1 Jahr: 76%, 3 Jahre: 58%, 5 Jahre: 45%. Alle Werte sind ausschließlich Näherungswerte!
KFZ-Steuer nach NEFZ-Angaben: 252,00 €
Die KFZ-Steuer ist für Erstzulassung ab dem 01.01.2014 berechnet. Es wird jeweils der niedrigste Verbrauchswert angenommen.
Achtung: Der tatsächliche Steuerbetrag liegt höher. Die Berechnung wird seit der Schadstoffnorm Euro 6c anhand des WLTP-CO2-Ausstoßes berechnet. Dieser liegt uns aber für dieses Fahrzeug nicht vor.
Ohne Gewähr.
Effizienzklasse A
Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe

Kommentare Mercedes-Benz E-Klasse Coupe E 220 d Coupe (194 PS)

Derzeit sind noch keine Kommentare für den Motor Mercedes-Benz E-Klasse Coupe E 220 d Coupe (194 PS) verfasst worden.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Weitere Motoren im Mercedes-Benz E-Klasse Coupe:

E-Klasse Coupe: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
E 200 Coupe (197 + 14 PS)
1991 145 / 197 237 6,2 / 142 49.320 € B
E 200 4MATIC Coupe (197 + 14 PS)
1991 145 / 197 231 6,8 / 155 52.057 € B
E 300 Coupe (258 + 14 PS)
1991 190 / 258 250 6,4 / 146 55.781 € B
E 350 Coupe (299 + 14 PS)
1991 220 / 299 250 6,8 / 155 59.976 € B
E 450 Coupe 4MATIC (367 PS)
2996 270 / 367 250 8,6 / 197 65.373 € D
AMG E 53 Coupe 4MATIC+ (435 + 22 PS)
2999 320 / 435 250 8,7 / 200 81.574 € D

E-Klasse Coupe: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
E 220 d Coupe (194 PS)
1950 143 / 194 242 4,3 / 126 51.140 € A
E 220 d Coupe (194 PS) 4MATIC
1950 143 / 194 239 5,2 / 137 53.877 € A
E 300 d Coupe (245 PS)
1950 180 / 245 250 5,0 / 133 54.704 € A
E 350 d Coupe (286 PS)
2925 210 / 286 250 5,4 / 141 58.370 € A
E 400 d Coupe 4MATIC (340 PS)
2925 250 / 340 250 5,7 / 151 66.867 € A
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km
Nicht mehr produzierte Modelle:

Nachrichten zur Modellfamilie Mercedes-Benz E-Klasse

DatumTitel
30.01.201640 Jahre Mercedes Baureihe 123
05.04.2007Mercedes-Benz E 320 BLUETEC als „World Green Car“ ausgezeichnet
07.03.2007Mercedes-Benz E 200 NGT: Leistungsstärkste Limousine mit Erdgasantrieb
Weitere Nachrichten zur Mercedes-Benz E-Klasse Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Mercedes-Benz
A-KlasseA-Klasse LimousineAMG GT 4-TürerAMG GT CoupeAMG GT RoadsterB-Klasse 2019C-Klasse CabrioC-Klasse CoupeC-Klasse LimousineC-Klasse T-ModellCLACLA Shooting BrakeCLSE-Klasse All TerrainE-Klasse CabrioE-Klasse CoupeE-Klasse LimousineE-Klasse T-ModellG-KlasseG-Klasse Station Wagon langGLAGLAGLBGLCGLC CoupeGLEGLE CoupeGLSGLS 2019S-KlasseS-Klasse CabrioS-Klasse CoupeS-Klasse langSLC

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Opel Astra
Opel Astra
Opel Corsa OPC
Opel Corsa OPC
Skoda Citigo - Skoda will vor allem der Konkurrenz von Chevrolet, Kia und Fiat Paroli bieten.
Skoda Citigo - Skoda will vor allem der Konkurrenz von Chevrolet, Kia und Fiat Paroli bieten.
BMW X4 M40i - Bild 16
BMW X4 M40i - Bild 16
 
Erst informieren, dann besser kaufen
Trotz der berechtigten Diskussionen über Umweltschutz und Klimawandel ist der Bedarf an Autos in Deutschland nach wie vor ungebrochen. Im Jahr 2019 wurden etwa mehr ...
Topmodell
Ab März gibt es beim Insignia nun auch einen neuen Motor. Das wird dann auch nicht wieder ein Diesel wie bisher, sondern ein Zweiliter Turbobenziner mit 169 kW / 230 PS - 20 PS mehr also als bisher. Neu ... mehr ...
Effizienter
Den neuen Renault Clio, der im vergangenen Spätherbst auf den Markt gekommen ist, gab es bislang ausschließlich mit Benzinmotor. Hier bessert Renault jetzt nach und bringt zwei neue Dieselaggregate mit ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Noch getarnt: Der neue Audi A3 Sportback
Auf dem Genfer Autosalon wird er dann komplett zu sehen sein. Der neue Audi A3 Sportback

Der neue Seat Leon ST Sportstourer 2020
Parallel zum Schrägheck Leon wird auch der Kombi Leon ST (Sportstourer) vorgestellt.

Der neue Seat Leon 2020
Als letzte Marke des VW-Konzerns bringt nun auch Seat den neuen Leon, der natürlich auch auf der Golf Plattform basiert.

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.