Informationen zum Mercedes-Benz E-Klasse Coupe

Mercedes-Benz E-Klasse Coupe E 220 d Coupe (194 PS)
Technische Daten & Abmessungen

Hier finden Sie die wichtigsten technischen Daten, Abmessungen, Verbrauchswerte und Preise für das Modell Mercedes-Benz E-Klasse Coupe E 220 d Coupe (194 PS). Alle Daten basieren auf Herstellerangaben und wurden mit bestmöglicher Sorgfalt recherchiert. Dennoch können sich Fehler einschleichen oder technische Daten ohne Vorankündigung geändert werden und somit sind alle Angaben ohne Gewähr.
Alternativmodelle
Vergleichsmodell:
Motordaten
Hubraum1950 cm³
Zylinder4
SchadstoffklasseEuro6d-TEMP / Euro6d-TEMP-EVAP-ISC ab MJ 2020
Leistung143 kW (194 PS)
Drehmoment400 nm bei 1600-2800 1/min
Elektromotor
Getriebe
Getriebe Automatikgetriebe
9G Tronic Automatikgetriebe
Gänge 9
Fahrleistungen, Verbrauch, Umwelt
Höchstgeschwindigkeit242 km/h
Beschl. 0-100 km/h7,4 s
Testzyklus (ermittelt nach / umgerechnet in) weitere InfosWLTP / NEFZ
Weitere Fahrzeugdaten
Leergewicht1735 kg
Zul. Gesamtgewicht 2300 kg
Listenpreis ab: 51140 € (Ausstattung: E-Klasse Coupe)
Monatl. Kosten: 1 Jahr: 1.364 € • 3 Jahre: 938 € • 5 Jahre: 810 €
Die Kostenberechnung geht davon aus, dass Sie diesen Wagen ein Jahr, drei Jahre oder 5 Jahre selbst halten. Es sind enthalten: Wertverlust, Steuer, Versicherung, Werkstattkosten und eine Fahrleistung von 15.000 km/Jahr. Zu grunde liegende Restwerte: 1 Jahr: 76%, 3 Jahre: 58%, 5 Jahre: 45%. Alle Werte sind ausschließlich Näherungswerte!
KFZ-Steuer nach NEFZ-Angaben: 252,00 €
Die KFZ-Steuer ist für Erstzulassung ab dem 01.01.2014 berechnet. Es wird jeweils der niedrigste Verbrauchswert angenommen.
Achtung: Der tatsächliche Steuerbetrag liegt höher. Die Berechnung wird seit der Schadstoffnorm Euro 6c anhand des WLTP-CO2-Ausstoßes berechnet. Dieser liegt uns aber für dieses Fahrzeug nicht vor.
Ohne Gewähr.
Effizienzklasse A
Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe

Kommentare Mercedes-Benz E-Klasse Coupe E 220 d Coupe (194 PS)

Derzeit sind noch keine Kommentare für den Motor Mercedes-Benz E-Klasse Coupe E 220 d Coupe (194 PS) verfasst worden.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Weitere Motoren im Mercedes-Benz E-Klasse Coupe:

E-Klasse Coupe: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
E 200 Coupe (197 + 14 PS)
1991 145 / 197 237 6,2 / 142 49.320 € B
E 200 4MATIC Coupe (197 + 14 PS)
1991 145 / 197 231 6,8 / 155 52.057 € B
E 300 Coupe (258 + 14 PS)
1991 190 / 258 250 6,4 / 146 55.781 € B
E 350 Coupe (299 + 14 PS)
1991 220 / 299 250 6,8 / 155 59.976 € B
E 450 Coupe 4MATIC (367 PS)
2996 270 / 367 250 8,6 / 197 65.373 € D
AMG E 53 Coupe 4MATIC+ (435 + 22 PS)
2999 320 / 435 250 8,7 / 200 81.574 € D

E-Klasse Coupe: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
E 220 d Coupe (194 PS)
1950 143 / 194 242 4,3 / 126 51.140 € A
E 220 d Coupe (194 PS) 4MATIC
1950 143 / 194 239 5,2 / 137 53.877 € A
E 300 d Coupe (245 PS)
1950 180 / 245 250 5,0 / 133 54.704 € A
E 350 d Coupe (286 PS)
2925 210 / 286 250 5,4 / 141 58.370 € A
E 400 d Coupe 4MATIC (340 PS)
2925 250 / 340 250 5,7 / 151 66.867 € A
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km
Nicht mehr produzierte Modelle:

Nachrichten zur Modellfamilie Mercedes-Benz E-Klasse

DatumTitel
04.03.2020Mercedes E-Klasse umfassend überarbeitet
30.01.201640 Jahre Mercedes Baureihe 123
05.04.2007Mercedes-Benz E 320 BLUETEC als „World Green Car“ ausgezeichnet
Weitere Nachrichten zur Mercedes-Benz E-Klasse Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Mercedes-Benz
A-KlasseA-Klasse LimousineAMG GT 4-TürerAMG GT CoupeAMG GT RoadsterB-Klasse 2019C-Klasse CabrioC-Klasse CoupeC-Klasse LimousineC-Klasse T-ModellCLACLA Shooting BrakeCLSE-Klasse All TerrainE-Klasse CabrioE-Klasse CoupeE-Klasse LimousineE-Klasse T-ModellG-KlasseG-Klasse Station Wagon langGLAGLAGLBGLCGLC CoupeGLEGLE CoupeGLS 2019S-KlasseS-Klasse CabrioS-Klasse CoupeS-Klasse langSL-KlasseSLC

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Opel Astra
Opel Astra
Opel Corsa OPC
Opel Corsa OPC
Skoda Citigo - Skoda will vor allem der Konkurrenz von Chevrolet, Kia und Fiat Paroli bieten.
Skoda Citigo - Skoda will vor allem der Konkurrenz von Chevrolet, Kia und Fiat Paroli bieten.
BMW X4 M40i - Bild 16
BMW X4 M40i - Bild 16
 
Ausrüstung
Eine Heckbox ist eine gute Alternative zur klassischen Dachbox und bietet einige Vorteile. Doch es gibt viele verschiedene Modelle auf dem Markt, was die Auswahl nicht gerade erleichtert. Auf welche Details ... mehr ...
Wissen to go
Leute, die in Aktien investieren möchten, müssen die mit einer Investition verbundenen Risiken verstehen. Eine Investition in Aktien kann sehr lukrativ sein und Ihnen eine gute finanzielle Zukunft sichern. ... mehr ...
Autokredite
Deutsche Autokäufer bleiben den heimischen Herstellern treu. Das zeigen aktuelle Zahlen des Vergleichsportals CHECK24, das die Finanzierungssummen beim Autokauf unter die Lupe genommen hat. Die Top Drei ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.