Karosserie und Licht

Facelift für Opel Insignia

Facelift des Opel Insignia ab Januar 2020. Bild: Opel

Facelift des Opel Insignia ab Januar 2020. Bild: Opel

Ein Facelift bringt Opel für den Insignia, der als letztes Modell aus der Partnerschaft mit GM hervorgegangen ist. Die Tage der Modelle aus dieser Zusammenarbeit sind ja bekanntlich gezählt und so bekommt der Insignia auch nach relativ kurzer Laufzeit bereits ein kleines Facelift.

Eigentlich gibt es nur geringfügige Änderungen im Bereich der Front - der Rest bleibt eigentlich ziemlich gleich. Auch im Innenraum passiert nichts großartiges.

In jedem Fall aber nennenswert ist das modifizierte adaptive LED Matrix Licht, das jetzt aus 168 Elementen. Laut Hersteller markiert das den Bestwert in der Klasse der Volumenhersteller. Die Zahl der Elemente ist bei adaptivem Licht extrem wichtig, da der Gegenverkehr aus dem Lichtstrahl "ausgespart" werden muss. Je feiner dieses System ansteuerbar ist, desto besser die Ausleuchtung der Straße. 84 Elemente pro Scheinwerfer - das ist schon eine Hausnummer.

Halogenscheinwerfer sind übrigens beim Insignia out. Es gibt ausschließlich noch LED-Licht.

Auch neu ist die Rückfahrkamera, die noch einmal erheblich verbessert wurde.

Den Insignia finden wir übrigens immer noch echt cool und schnittig. Das Facelift wird übrigens im Januar 2020 auf dem Brüsseler Automobilsalon erstmals ausgestellt.



Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi Q3
Audi Q3
Skoda Superb Combi - Bild 4
Skoda Superb Combi - Bild 4
Peugeot 2008 Facelift (2017) - Bild 1
Peugeot 2008 Facelift (2017) - Bild 1
VW i.d. Vizzion Genf 2018 - Bild 10
VW i.d. Vizzion Genf 2018 - Bild 10
 
Witterung, Profil, Fahreigenschaften
Die richtigen Reifen sind das A und O. Sie entscheiden und beeinflussen nicht nur das Fahrverhalten des Fahrzeugs bei unterschiedlichen Untergründen und Wetterverhältnissen, sondern entscheiden auch ... mehr ...
Deshalb ist ein Kfz-Gutachten sinnvoll
Waren wir in einen Autounfall verwickelt, kann das eine teure Angelegenheit werden. Schadensersatzzahlungen entschädigen die unschuldige Partei. Damit man genau die Zahlungen erhält, die man aufgrund ... mehr ...
Cryptowährungen
Cryptowährungen wie Bitcoin sind für viele immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. Viele wissen beispielsweise nicht, für was sie die digitalen Währungen einsetzen sollen oder können. Am Beispiel ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Neuer Skoda Fabia (2022)
Zum Modelljahr 2022 gibt es einen neuen Skoda Fabia. Zumindest als Kurzheck.Ob wir da noch einen Kombi sehen werden?

Facelift für den BMW X4
Sowohl der BMW X3 als auch die Coupe-Variante X4 bekommen im Herbst 2021 ein Facelift.

Der neue BMW i4
Das neue Elektroauto von BMW, der i4, kommt mit zwei verschiedenen Motorisierungen die bis zu 544 PS leisten.

VW Polo VI GTI
Bildgalerie zum Facelift des VW Polo VI GTI

VW Polo VI Facelift
Für den Polo gibt es mitte des Jahres 2021 auch noch ein Facelift.

VW Tiguan II
Bildgalerie zum Facelift des VW Tiguan II

Neue Mercedes C-Klasse T-Modell
Parallel zur neuen C-Klasse Limousine gibt es von Mercedes auch direkt den Kombi, der traditionell natürlich T-Modell heißt.

Neue Mercedes C-Klasse Limousine
Neuer Schwung in der Mittelklasse: Die C-Klasse Limousine wird nach etwa sieben Jahren neu aufgelegt.

Neue Mercedes C-Klasse Limousine
Neuer Schwung in der Mittelklasse: Die C-Klasse Limousine wird nach etwa sieben Jahren neu aufgelegt.