Peugeot 807 - Copyright: Peugeot Deutschland
Bilder Peugeot Peugeot 807
Dieses Modell wird nicht mehr produziert!

Informationen zum Peugeot Peugeot 807

Basisinformationen - Peugeot Peugeot 807

Großraum-Limousinen sind vor allem bei Familien beliebt. Was sie idealerweise bieten sollten, sind ein großzügiges Platzangebot mit höchster Variabilität und moderne Antriebe, die ebenso wirtschaftlich wie leistungsstark sind. Der Peugeot 807 erfüllt diese Anforderungen mit Bravour und einer Portion französischem Charme. Der 4,73 Meter lange Van, der Platz für bis zu acht Personen bietet, erhielt im Modelljahr 2006 eine neue Diesel-Variante. Das 2,0 Liter große Aggregat leistet 100 kW (136 PS) und ist im 807 serienmäßig mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe erhältlich. Mit seinem maximalen Drehmoment von 320 Nm bei 2.000/min bietet der Selbstzünder, der selbstverständlich serienmäßig mit dem Rußpartikelfiltersystem FAP ausgestattet ist, üppige Kraftreserven in allen Fahrsituationen.

Neben diesem bei den Kunden besonders beliebten und umweltfreundlichen Diesel ist der 807 auch mit einem 2,0 Liter großen Benzinmotor erhältlich, der 103 kW (140 PS) leistet. Alternativ zum serienmäßigen Fünfgang-Schaltgetriebe ist dieses Aggregat in den beiden höheren Ausstattungsversionen auch in Kombination mit einem sequenziellen Automatikgetriebe kombinierbar.

Nachrichten zur Modellfamilie Peugeot 807

DatumTitel
25.10.2011Peugeot 807 mit verbessertem Preis-Leistungsverhältnis
Die aktuellen Modelle von Peugeot
iOnPeugeot 108Peugeot 108 TOP!Peugeot 2008Peugeot 2008 (2020)Peugeot 208Peugeot 208 (2019)Peugeot 3008Peugeot 308Peugeot 308 GTPeugeot 308 GTiPeugeot 308 swPeugeot 308 sw GTPeugeot 5008Peugeot 508Peugeot 508 swPeugeot e-2008Peugeot e-208Rifter

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Citroen C8 - von oben
Citroen C8 - von oben
Dacia Logan Kombi, Cockpit
Dacia Logan Kombi, Cockpit
Mitsubishi Colt
Mitsubishi Colt
Subaru Legacy, Innenraum
Subaru Legacy, Innenraum
 
Basis fehlt noch
Die Preisliste des neuen Golf VIII ist mittlerweile draußen und der Golf steht bei den Händlern. Als erstes ins Auge gefallen ist uns mal der Preis. Derzeit ist der Golf lediglich in gehobeneren Motorisierungen ... mehr ...
Natürlich viertürig
Zur Bereicherung der Elektromobilität gibt es den Audi jetzt mit Namen Sportback nun auch als viertüriges Coupe. Da der e-tron ja ohnehin schon die flacheste Silhouette der Audi-SUVs hat, kommt in meinen ... mehr ...
Karosserie und Licht
Ein Facelift bringt Opel für den Insignia, der als letztes Modell aus der Partnerschaft mit GM hervorgegangen ist. Die Tage der Modelle aus dieser Zusammenarbeit sind ja bekanntlich gezählt und so bekommt ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Neuer Mercedes GLA (2020)
Nach knapp sieben Jahren gibt es im Zuge der neuen A-Klasse und B-Klasse natürlich auch einen neuen Mercedes GLA.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.

Facelift für den Opel Insignia Sports Tourer
Relativ kurz nach der Einführung gibt es das Halbzeit-Facelift für den aktuellen Opel Insignia Sports Tourer. Der Insignia ist noch ein Mode...

Ford S-Max II - Facelift 2020
Auch für den S-MAX II gibt es im Modelljahr 2020 das Facelift.

Ford Galaxy III Facelift
Nach vier Jahren Bauzeit gibt es ein dezentes Facelift für den Ford Galaxy III.

VW ID.SPACE VIZZION
Die Studie VW ID.SPACE Vizzion kann man sich gut als Kombi des ID3 vorstellen.

Ausblick auf den BMW i4 Gran Coupe
Für das Jahr 2021 hat BMW sich die Elektrifizierung der Mittelklasse vorgenommen. Der BMW i4 steht dann in den Startlöchern.

Der neue Audi e-tron Sportback
Auch für den Audi e-tron gibt es ab 2020 eine Sportback Variante. An die neue Form des Sportbacks haben wir uns mittlerweile gewöhnt.

Der neue Audi e-tron Sportback
Auch für den Audi e-tron gibt es ab 2020 eine Sportback Variante. An die neue Form des Sportbacks haben wir uns mittlerweile gewöhnt.