Dieses Modell wird nicht mehr produziert!

Informationen zum VW Golf V GTI

Variantenfamilie Golf V: Golf V GTIGolf V R32Golf V

Historie - VW Golf V GTI

Shortfacts

Baujahr: 2004 - 2008
Segment: Kompaktklasse
Vorgänger:k.A.
Nachfolger: k.A.
Im Juni 1976 sorgt ein 182 Stundenkilometer schnel­ler Volkswagen für Aufruhr im Establishment, weil er die deutschen Autobahnen demokratisiert. Der kompakte, junge Wilde brennt sich formatfüllend in die bis dato nur zum Parken benutzten Rückspiegel der schnellen Sportwagen und schweren Limousinen. Geplante Auflage des ersten Golf GTI: limitierte 5.000 Exemplare. Doch der GTI avanciert aus dem Stand heraus zum Bestseller und wird bereits nach kurzer Zeit zum Synonym des sportlich-knackigen Kompakten. GTI bezeichnet nun nicht mehr allein ein Modell, sondern eine Marke. Heute kennen sie 93,2 Prozent aller Europäer; GTI ist für sie Golf und Golf ist Volkswagen. GTI ist Volkswagen. Der Erfolg dieser sogenannten Produktmarken ist trotz erklärbarer Rezepturen immer auch ein Phänomen. Ihr Mythos scheint unantastbar. Das macht sie wertvoll, faszinierend und einzigartig. Wer einen GTI fährt, muss nichts erklären, er fährt das Statement, das mehr als 1,5 Millionen Mal verkaufte Original, die Ikone aller sportlichen Kompaktwagen.

Nachrichten zur Modellfamilie VW Golf

DatumTitel
15.02.2020Neuer VW Golf GTD auf dem Genfer Autosalon
11.02.2020Twindosing - Abgasreinigung beim neuen VW Golf
08.02.2020VW up!, Polo und Golf gewinnen auto motor und sport Leserwahl
Weitere Nachrichten zur VW Golf Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von VW
ArteonCross up!e-up!Golf VIIGolf VII AlltrackGolf VII GTDGolf VII GTD VariantGolf VII GTIGolf VII RGolf VII R VariantGolf VII SportsvanGolf VII VariantGolf VIIIGolf VIII VariantID.3Passat VIIIPassat VIII AlltrackPassat VIII GTEPassat VIII VariantPassat VIII Variant GTEPolo VIPolo VI GTISharanT-CrossT-RocT-Roc CabrioT-Roc RTiguan AllspaceTiguan IITouareg IIITouran IIup!

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Ford Evos Concept
Ford Evos Concept
Volvo V40 - Während der V60 und natürlich auch der Vorgänger V50 eher als Arbeitstiere daherkommen, setzt der V40 voll auf sportiven Touch.
Volvo V40 - Während der V60 und natürlich auch der Vorgänger V50 eher als Arbeitstiere daherkommen, setzt der V40 voll auf sportiven Touch.
Bei den Scheinwerfern zaubert Mercedes im Konzeptfahrzeug des GLA.
Bei den Scheinwerfern zaubert Mercedes im Konzeptfahrzeug des GLA.
Mercedes GLE 2015 - Bild 3
Mercedes GLE 2015 - Bild 3
 
Nicht nur Hybrid
Toyota und die Premiummarke Lexus sind ja seit vielen Jahren Vorreiter in Sachen Hybridtechnologie. Bereits im Jahr 2005 wurde mit dem RX 400h der erste Lexus Hybrid eingeführt. Doch rein elektrische ... mehr ...
Das waren noch Zeiten, oder?
Früher war nicht alles besser. Das Design zum Beispiel war es aus heutiger Sicht sicherlich nicht. Aber es war nun einmal auch von der Fertigungstechnik deutlich limitierter. Und wir erinnern uns schließlich ... mehr ...
Umwerfend?
Na - hoffentlich kommt da noch mehr. VW will auf dem Genfer Salon Anfang März die sportliche Dieselversion GTD des neuen Golfs Präsentieren. Die auf der neuen, achten Generation des Golf basierende ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Noch getarnt: Der neue Audi A3 Sportback
Auf dem Genfer Autosalon wird er dann komplett zu sehen sein. Der neue Audi A3 Sportback

Der neue Seat Leon ST Sportstourer 2020
Parallel zum Schrägheck Leon wird auch der Kombi Leon ST (Sportstourer) vorgestellt.

Der neue Seat Leon 2020
Als letzte Marke des VW-Konzerns bringt nun auch Seat den neuen Leon, der natürlich auch auf der Golf Plattform basiert.

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.