Informationen zum Audi A1 Sportback 2019

Variantenfamilie A1 2019: A1 Sportback 2019A1 citycarver

Design - Audi A1 Sportback 2019

Shortfacts

Baujahr: 2019 -
Segment: Kleinwagen
Nachfolger: k.A.
In der Länge ist der A1 Sportback mit 56 Millimetern deutlich gewachsen, er misst nun 4,03 Meter. Gleichzeitig ist die Breite mit 1,74 Meter nahezu gleich geblieben. Die Höhe beträgt in der neuen Generation nur 1,41 Meter – inklusive Antenne sind es 1,43 Meter. Mit der breiten Spur und den kürzeren Überhängen ist sein Erscheinungsbild sportlich-straff. Der breite, tief platzierte Singleframe-Grill und die angedeuteten seitlichen Lufteinlässe beherrschen die markante Front. Unter der Kante der Motorhaube befinden sich drei flache Schlitze – eine Reminiszenz an den Sport quattro, die Rallye-Ikone der Marke aus dem Jahr 1984.

Auch in der Seitenansicht betont der neue A1 Sportback die optische Nähe zu Audi Ur-quattro und Sport quattro: Die breite, flach geneigte C-Säule scheint ihn schon im Stand anzuschieben. Der in zwei dunklen Farben erhältliche Dachkontrastbogen endet über der C-Säule. Dadurch wirken das Dach und das ganze Auto noch flacher. Alle Linien auf den Flanken, von der Fensterkante bis zum Schweller, steigen keilförmig nach hinten an. Mit ausgeprägten Betonungen der Räder und der tiefen Schulterlinie dazwischen steht der A1 Sportback stabil auf der Straße. Die tiefe Linie zwischen den Kotflügelkanten senkt den optischen Schwerpunkt noch weiter.

In der S line-Ausstattung hat Audi den sportlichen Charakter durch zahlreiche Features noch stärker herausgearbeitet. Dazu zählen unter anderem größere Lufteinlässe, zusätzliche Schwellerleisten, ein langgezogener Schlitz zentral unterhalb der Haube mit zwei Stegen sowie der größere Heckflügel. Die leistungsstärkste Motorisierung ist zusätzlich an einem markanten Doppelendrohr erkennbar.

Die prägnante Tagfahrlicht-Grafik der optionalen Voll-LED-Leuchten zeigt Anleihen dynamischer Flügelformen aus dem Segelsport, sogenannte Hydrofoils. Ebenso davon inspiriert ist die Gestaltung der Blenden für die Hauptlichtfunktionen. Die Flügelsegmente an den Flanken erzeugen maximale Breitenwirkung. Ein tiefer, konzentrierter Blick sorgt im Zusammenspiel mit den kleinen Rautensegmenten im oberen Bereich der Scheinwerfer für ein sportliches Erscheinungsbild.

Zur hohen Wiedererkennbarkeit der A1-Lichtgrafik findet sich das dynamische Segmentierungsmotiv auch in den Heckleuchten. Es ist eingefasst in die markante 3D-Geometrie der Abschlussscheibe. Bemerkenswert für die zweiteiligen Heckleuchten ist das fugenlose Leuchtbild der Grafik im Dunkeln.

Der Lackfächer des neuen A1 Sportback bietet eine Auswahl aus zehn Farben. Auf Wunsch spannt sich das Dach des Kompakten von der A-Säule bis zum Dachkantenspoiler in Kontrastfarbe. Die Außenspiegelgehäuse, die seitlichen Frontspoilerlippen und die Seitenschweller sind ebenfalls in Kontrastfarbe bestellbar.

Besonders individuell ist das Editionsmodell auf Basis der Ausstattungslinie S line, das ab Marktstart verfügbar ist. Es inszeniert die Design-Sprache des A1 eindrucksvoll und kontrastreich. Große 18-Zoll-Räder – in Abhängigkeit von der Außenlackierung in Bronze,

Weiß oder Schwarz ausgeführt – setzen starke Akzente. Auch die folierten Audi-Ringe auf der Fahrzeugseite kommen passend in Felgenfarbe. Die LED-Scheinwerfer und LED-Heckleuchten sind in Anlehnung an den legendären Audi Sport quattro abgedunkelt. Die Audi-Ringe im Singleframe sowie die Heck-Kennzeichnung sind schwarz.

Nachrichten zur Modellfamilie Audi A1

DatumTitel
05.08.2019Audi A1 citycarver mit Offroad-Look
30.06.2018Neuer Audi A1
06.06.2018Produktionsende für Audi A1
Weitere Nachrichten zur Audi A1 Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Audi
A1 allstreetA1 Sportback 2019A3 Limousine 2020A3 Sportback 2020A4 Allroad quattroA4 AvantA4 LimousineA5 CabrioA5 CoupeA5 SportbackA6A6 allroad quattroA6 Avant (C8)A7 SportbackA8 2018e-trone-tron GTe-tron Se-tron S Sportbacke-tron SportbackQ2Q3Q3 SportbackQ4 e-tronQ4 Sportback e-tronQ5Q5 SportbackQ7 2015Q8R8 Coupe 2015R8 SpyderRS 3 LimousineRS 3 SportbackRS 4 AvantRS 5 CoupeRS 5 SportbackRS 6 AvantRS 7 SportbackRS e-tron GTRS Q3RS Q3 SportbackRS Q8S3 Limousine 2021S3 Sportback 2021S4S4 AvantS5 CabrioS5 CoupeS5 SportbackS6 AvantS6 LimousineS7 SportbackS8SQ2SQ5SQ5 SportbackSQ7SQ8TT CoupeTT RoadsterTT RS CoupeTT RS RoadsterTTS CoupeTTS Roadster

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

VW Golf VII R Variant - Bild 7
VW Golf VII R Variant - Bild 7
Jaguar E-Pace - Bild 15
Jaguar E-Pace - Bild 15
Der neue Ford Focus 2018, Ausstattung ST-Line - Bild 2
Der neue Ford Focus 2018, Ausstattung ST-Line - Bild 2
Audi Q2 - Bild 25
Audi Q2 - Bild 25
 
Voraussetzungen und Ausbildung
Diejenigen, die sich beruflich verwirklichen möchten, indem sie anderen Menschen beibringen, wie das Führen eines Fahrzeuges funktioniert, müssen dafür eine entsprechende Ausbildung vorweisen können. ... mehr ...
Vorteile& Nachteile der Differenzbesteuerung
Ob für Handys, Schmuck oder Antiquitäten: Die sogenannte Differenzbesteuerung ist für Händler von gebrauchten Waren eine wichtige Steuererleichterung. Es wird nämlich in diesem Rahmen nur die Differenz ... mehr ...
Unwetter und noch viel mehr
Wer mit seinem Fahrzeug am Straßenverkehr teilnehmen möchte, muss vorher eine Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen. Diese ist gesetzlich vorgeschrieben, was bei Kaskoversicherungen nicht der Fall ... mehr ...
Neue Bildgalerien

VW T-Roc Facelift
Im Jahr 2022 - nach etwa vier Jahren Bauzeit - gibt es ein Facelift für den VW T-Roc.

Citroen C4
Noch nachreichen müssen wir die Bildgalerie des aktuellen Citroen C4

Der neue Citroen C5 X
Wieder mit einer klassischen Limousine in die Mittelklasse will Citroen mit dem C5 X. Er wird in China gebaut und tritt in Europa die Nachfo...

Facelift Citroen C5 Aircross
Im Frühjahr 2022 bekommt der Citroen C5 Aircross ein Facelift. Außen noch relativ dezent, innen aber gerade beim Infotainment deutlich sic...

Opel Astra L Sports Tourer
Etwa ein halbes Jahr nach dem Schrägheck gibt es auch den gerade in Deutschland beliebten Kombi des neuen Opel Astra L. Der erste unter der...

BMW iX
Der neue BMW iX fährt rein elektrisch. Aber nur in der Oberklasse.

Skoda Karoq Facelift
2022 gibt es ein Facelift für den mittlerweile etwa vier Jahre alten Skoda Karoq.

Hyundai i30 Fastback
Bilder zum Hyundai i30 Fastback (2022)

Hyundai i30 Fastback
Bilder zum Hyundai i30 Fastback (2022)