Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Mercedes-Benz E-Klasse Coupe

Antrieb, Motoren

Shortfacts

Baujahr: 2009 - 2017
Für das Coupé und das Cabriolet der E-Klasse steht ein breites Angebot an ordentlichen Benzin- und Dieselmotoren zur Wahl - aber das erwartet man ja auch in dieser Preisklasse. Alle sind mit ECO Start-Stopp-System ausgerüstet und durchaus effizient.

Zur Verfügung stehen sechs Ottomotoren mit 135 kW (184 PS) bis 300 kW (408 PS) sowie drei Dieselmotoren mit 125 kW (170 PS) bis 195 kW (265 PS).

Neu ist der BlueDIRECT Vierzylinder-Benzinmotor mit strahlgeführter Direkteinspritzung, der auf den gleichen wegweisenden Technologien basiert wie die Sechs- und Achtzylinder der neuesten Generation von Mercedes-Benz. Zu seinem Technikpaket gehören unter anderem schnellschaltende Piezo-Injektoren für Mehrfacheinspritzung, schnelle Mehrfunkenzündung, Turboaufladung, vollvariable Nockenwellenverstellung für Ein- und Auslass sowie eine geregelte Ölpumpe.

Weltweit erstmalig setzt der BlueDIRECT Vierzylinder das geschichtete Magerbrennverfahren in Kombination mit einer Abgasturboaufladung und einer externen Hochdruck-Abgasrückführung ein. Coupé und Cabriolet erreichen damit hervorragende Emissions- und Verbrauchswerte. Außerdem erfüllen die neuen BlueDIRECT Vierzylinder-Benzinmotoren bereits jetzt die EU6 Norm, die ab 2015 gilt.

Ebenfalls zu den BlueDIRECT Benzinmotoren gehören die bereits bekannten V6- und V8-Motoren. Neu ist ein Sechszylinder, der zum ersten Mal auch als E 400 mit Biturbo-Antrieb angeboten wird. Dieser Motor setzt mit seinem Leistungspotenzial und seinem enorm hohen Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen neue Maßstäbe im Sechszylinderbereich und erfüllt ebenfalls die Abgasstufe EU6.

Der Sechszylinder-Dieselmotor von Coupé und Cabriolet ist als BlueTEC Modell mit der bekannten SCR-Technologie (Selective Catalytic Reduction) ausgerüstet und erfüllt damit die Abgasnorm nach EU6.

Getriebe: Manuell oder 7G-Tronic PLUS

Für Coupé und Cabriolet der E-Klasse bietet Mercedes-Benz auch künftig zwei Getriebe: ein 6-Gang-Schaltgetriebe mit hohem Schaltkomfort und kurzen Schaltwegen sowie das Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS mit DIRECT SELECT-Wählhebel und DIRECT SELECT-Schaltwippen. Diese jüngste Evolutionsstufe der 7G-TRONIC PLUS bietet deutliche Vorteile in Effizienz und Wartungsfreundlichkeit.

Neu ist das Kurzzeit-M-Programm. Effekt: Hat der Fahrer manuell zurück- oder hochgeschaltet, wechselt das Getriebe nach einem definierten Zeitintervall selbsttätig wieder in den automatischen, verbrauchsgünstigen Schaltmodus.

Nachrichten zur Modellfamilie Mercedes-Benz E-Klasse

DatumTitel
04.03.2020Mercedes E-Klasse umfassend überarbeitet
30.01.201640 Jahre Mercedes Baureihe 123
05.04.2007Mercedes-Benz E 320 BLUETEC als „World Green Car“ ausgezeichnet
Weitere Nachrichten zur Mercedes-Benz E-Klasse Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Mercedes-Benz
A-KlasseA-Klasse LimousineAMG GT 4-TürerAMG GT CoupeAMG GT RoadsterB-Klasse 2019C-Klasse CabrioC-Klasse CoupeC-Klasse LimousineC-Klasse T-ModellCLACLA Shooting BrakeCLSE-Klasse All TerrainE-Klasse CabrioE-Klasse CoupeE-Klasse LimousineE-Klasse T-ModellG-KlasseG-Klasse Station Wagon langGLAGLAGLBGLCGLC CoupeGLEGLE CoupeGLS 2019S-KlasseS-Klasse CabrioS-Klasse CoupeS-Klasse langSL-KlasseSLC

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

BMW 6er Cabrio - Tacho, Drehzahlmesser
BMW 6er Cabrio - Tacho, Drehzahlmesser
Die Preise beginnen ab 29.200 Euro - Sitzheizung vorne ist serienmäßig.
Die Preise beginnen ab 29.200 Euro - Sitzheizung vorne ist serienmäßig.
Sparsame Motoren im Captur sollen einen CO2-Ausstoß ab 96g/km ermöglichen.
Sparsame Motoren im Captur sollen einen CO2-Ausstoß ab 96g/km ermöglichen.
Audi SQ5 - Bild 7
Audi SQ5 - Bild 7
 
Handyhüllen mit Handyhalterung fürs Auto - was gibt es zu beachten?
Die Nutzung des Smartphones ist während der Fahrt mit einer Handyhalterung im Auto erlaubt. Mithilfe der Halterung können die Hände am Steuer bleiben, wobei die Verwendung des Handys trotzdem ... mehr ...
Tipps für die Schweiz
Es ist ein wichtiges Detail, das Sie bei der Planung eines Umzugs in einer Wohnung zum Selbermachen berücksichtigen sollten: Kann ich den fahrenden LKW fahren? Wird Chaos das Ergebnis sein? Für ... mehr ...
Was Sie beachten sollten
Reisen in der Schweiz ist lustig, spannend und aufregend, wenn Sie persönlich unbekannte Gebiete erkunden. Wenn Sie jedoch auf einer selbst geführten Tour reisen, können die Vorschriften für lokale ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue VW Golf 8 Alltrack
Parallel zum Golf 8 Variant wird auch der Golf 8 alltrack eingeführt.

Der neue VW Golf 8 Variant
Leider gibt es erstmal nur wenig Pressebilder für den neuen Golf Variant. Aber die haben wir hier zusammengestellt.

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.