Mercedes-Benz S-Klasse lang

Baureihen-Infos
Baujahr: 2013 - 2020Segment: Oberklasse
Vorgänger: Mercedes-Benz S-Klasse langer Radstand (V 221) Nachfolger: k.A.
Alternativen: BMW 7er Limousine | Mercedes-Benz S-Klasse | Mercedes-Benz CLS Shooting Brake | Audi A8 | VW Phaeton | Mercedes-Benz CLS
Dieses Modell wird nicht mehr produziert!

Informationen zum Mercedes-Benz S-Klasse lang

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen Mercedes-Benz S-Klasse langVorgänger S-Klasse langer Radstand
Länge 5.246 mm +40 mm 5.206 mm
Breite ohne Spiegel 2.130 mm +259 mm 1.871 mm
Breite mit Spiegeln 1.899 mm
Höhe 1.494 mm +21 mm 1.473 mm
Radstand 3.165 mm +0 mm 3.165 mm
Spurweite vorne 1.624 mm +24 mm 1.600 mm
Spurweite hinten 1.637 mm +31 mm 1.606 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
530 Liter
-30 Liter
560 Liter
Zeichnungen

Serienausstattung & Modelljahre

Vorgängermodelle Mercedes-Benz S-Klasse lang

Motoren Mercedes-Benz S-Klasse lang

S-Klasse lang: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
S 400 lang Hybrid (306 PS)
3498 225 / 306 250 6,3 / 147 k. A.
A
S 450 (367 + 22 PS)
2999 270 / 367 250 7,3 / 166 102.679 €
B
S 450 (367 + 22 PS) 4MATIC
2999 270 / 367 250 8,1 / 184 106.487 €
C
S 560 e (367 + 122 PS)
2996 270 / 367 250 2,5 / 57 119.089 €
A+++
S 500 (435 + 22 PS)
2999 320 / 435 250 7,3 / 166 111.247 €
B
S 500 lang (456 PS)
4663 335 / 456 250 8,6 / 199 k. A.
D
S 500 lang 4MATIC (456 PS)
4663 335 / 456 250 9,1 / 211 k. A.
D
S 560 (469 PS) 4MATIC
3982 345 / 469 250 9,9 / 225 122.897 €
D
S 560 (469 PS)
3982 345 / 469 250 9,5 / 217 119.089 €
D
S 600 (530 PS)
5980 390 / 530 250 14,0 / 320 168.807 €
G
S 63 AMG lang (585 PS)
5461 430 / 585 250 10,1 / 237 k. A.
E
S 63 AMG 4MATIC lang (585 PS)
5461 430 / 585 250 10,3 / 242 k. A.
F
AMG S 63 4MATIC+ (612 PS)
3982 450 / 612 250 11,2 / 255 164.196 €
F
AMG S 65 (612 PS)
5980 463 / 630 250 14,2 / 325 238.774 €
G

S-Klasse lang: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
S 350 lang BlueTec (258 PS)
2987 190 / 258 250 5,6 / 148 k. A.
A
S 350 d (286 PS)
2925 210 / 286 250 5,7 / 150 94.706 €
A
S 350 d (286 PS) 4MATIC
2925 210 / 286 250 5,8 / 154 98.514 €
A
S 400 d (340 PS)
2925 250 / 340 250 5,6 / 149 99.466 €
A
S 400 d (340 PS) 4MATIC
2925 250 / 340 250 6,0 / 158 103.274 €
A
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km. Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe, falls beide Varianten vorhanden.
Nicht mehr produzierte Modelle:

Kommentare Mercedes-Benz S-Klasse lang

Klaus Duda, 24.01.2018 16:21
Da ist wohl ein Dreher in den Maßen bei der Breite mit und ohne Spiegel. Das der Wagen mit Spiegeln schmaler ist als ohne schafft selbst Mercedes nicht.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Nachrichten zur Modellfamilie Mercedes-Benz S-Klasse

DatumTitel
07.06.2007Drei Mal Gold für beste Produktqualität
23.02.2007Mercedes-Benz baut neue Staatslimousine im Pullman-Format
08.02.2007Mercedes-Benz S-Klasse und Viano, die wertstabilsten Fahrzeuge in ihrem Segment
Weitere Nachrichten zur Mercedes-Benz S-Klasse Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Mercedes-Benz
A-KlasseA-Klasse LimousineAMG GT 4-TürerAMG GT CoupeAMG GT RoadsterB-Klasse 2019C-Klasse All-TerrainC-Klasse CabrioC-Klasse CoupeC-Klasse LimousineC-Klasse T-ModellCLACLA Shooting BrakeCLSE-Klasse All TerrainE-Klasse CabrioE-Klasse CoupeE-Klasse LimousineE-Klasse T-ModellEQAEQBEQCEQEEQSEQS SUVG-KlasseG-Klasse Station Wagon langGLAGLBGLCGLC CoupeGLEGLE CoupeGLS 2019S-Klasse

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Renault Fluence
Renault Fluence
Fiat 500L
Fiat 500L
Um mehr als 100 Liter ist das Kofferraumvolumen gewachsen. Auf 605 Liter kommt der neue Golf VII Variant. Mit umgeklappten Sitzen bis zur Dachkante sogar auf 1.620 Liter.
Um mehr als 100 Liter ist das Kofferraumvolumen gewachsen. Auf 605 Liter kommt der neue Golf VII Variant. Mit umgeklappten Sitzen bis zur Dachkante sogar auf 1.620 Liter.
Jaguar C-X17 Concept - Bild 4
Jaguar C-X17 Concept - Bild 4
 
Wie Sie dran kommen - was erlaubt ist
Wunschkennzeichen beinhalten in der Regel einen Bezug auf den eigenen Namen oder das Geburtsdatum des Fahrzeughalters. Beschriftungen, wie zum Beispiel "HE-XE 1983" oder "S-EX 1067", sind überaus häufig ... mehr ...
Tipps und Infos
Seit dem 1. Oktober 1907 sind in Deutschland Nummernschilder an Kraftfahrzeugen Pflicht. Mit zunehmendem Aufkommen von Motorfahrzeugen wurde der Schritt notwendig, um diese sicher identifizieren zu können. ... mehr ...
Ersatzteile
Es kann immer mal passieren, dass ein Auto so kaputt, verrostet oder schrottreif verunfallt ist, dass sich eine Reparatur nicht lohnt, weil sie den Wiederbeschaffungswert übersteigen würde. Aber trotzdem ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mitsubishi Space Star Facelift 2020
Bildgalerie zum Facelift des Space Stars von Mitsubishi.

Der neue Mitsubishi ASX 2023
Mitsubishi nutzt für den neuen ASX die Partnerschaft mit einem europäischen Autohersteller. Das Ergebnis kommt im Frühjahr 2023 auf den M...

Studie ID.AERO für ID.7?
Dass diese Limousine der Nachfolger der Passat Limousine wird? Das ist klar. Ob die kürzlich als ID.AERO vorgestellte Studie dann auf den N...

Bildgalerie zum Facelift des Hyundai Kona Elektro
Auch der Kona Elektro ist mittlerweile schon in der zweiten Lebenshälfte angelangt. Das Facelift ist aber recht behutsam.

Der neue BMW XM
Mit dem BMW XM bringt die BMW M GmbH das stärkste und größte bislang von ihr gebaute Auto heraus. Aber immerhin: Es ist ein Plug-in Hybri...

Hyundai Ioniq 5
Im unteren SUV-Segment platziert Hyundai den elektrischen Ioniq 5. Hier die Bilder

Hyundai Ioniq
Bildgalerie zum Hyundai Ioniq

Ford Puma ST
Fotogalerie zum Ford Puma ST

Ford Puma ST
Fotogalerie zum Ford Puma ST