Dieses Modell wird nicht mehr produziert!

Informationen zum Opel Insignia Country Tourer

Garantie, Wartung, Service und Inspektion - Opel Insignia Country Tourer

Shortfacts

Baujahr: 2017 - 2020
Nachfolger: k.A.
Opel gewährt auf den Insignia lediglich zwei Jahre Garantie / Gewährleistung.

Verlängerte Herstellergarantie: Opel FlexCare
Opel FlexCare ist eine variabel zusammenstellbare Kombination aus herstellerseitiger Anschlussgarantie und Wartungsvertrag und wird in folgenden Paketen angeboten:

- Anschlussgarantie (Komfort)
Verlängerung der Anschlussgarantie für bestimmte, in den AGB angegebene Komponenten in den Kategorien Motor, Getriebe, Achsgetriebe, Kraftübertragungswellen, Lenkung, Bremsen (natürlich ohne Bremsbeläge oder -scheiben), Kraftstoffanlage, Elektrik, Komfortelektronik, Kühlsystem, Klimaanlage, Abgasanlage und Sicherheitssysteme.

- Flexcare Premium: Anschlussgarantie + Inspektionen
Das Premium-Paket enthält zusätzlich zur Anschlussgarantie auch die Kosten für Inspektionen. Nicht enthalten sind aber auch hier die Kosten für Ersatzteile.

- Flexcare Premium Plus: Anschlussgarantie, Inspektion und Verschleißteile
Beim Premium Plus Paket werden zusätzlich die nötigen Verschleißteile, die in den Versicherungsbedingungen enthalten sind, mit ersetzt. Alle anderen Verschleißteile muss man selber zahlen.

Liste der übernommenen Verschleißteile
Bremsbeläge, Bremstrommeln, Bremsscheiben und Bremsklötze, Kupplungsscheiben, Kupplungsdruckplatten und Kupplungsausrücklager, Scheibenwischerblätter (maximal ein Austausch pro Jahr über die im Opel FlexCare Zertifikat ausgewiesene Laufzeit bzw. Laufleistung, je nachdem, was zuerst eintritt), Auspuffendtöpfe und Mittelschalldämpfer, Starterbatterien und Batterien für Funkfernbedienungen, Glühkerzen, Stoßdämpfer, Radlager, Traggelenke, Glühlampen (ausgenommen Xenon und LED)

Unfallschäden sind in jedem Fall von der Garantie ausgenommen.

Preise Flexcare Komfort (1 Jahr Anschlussgarantie):
30.000 km: 176 Euro
45.000 km: 213 Euro
60.000 km: 263 Euro
90.000 km: 356 Euro

Preise Flexcare Komfort (2 Jahre Anschlussgarantie):
40.000 km: 392 Euro
60.000 km: 481 Euro
80.000 km: 556 Euro
120.000 km: 700 Euro

Preise Flexcare Komfort (3 Jahre Anschlussgarantie):
50.000 km: 663 Euro
75.000 km: 816 Euro
100.000 km: 919 Euro
150.000 km: 1.119 Euro

Preise Flexcare Premium (1 Jahr Anschlussgarantie):
30.000 km: 903 Euro
45.000 km: 941 Euro
60.000 km: 1.132 Euro
90.000 km: 1.226 Euro

Preise Flexcare Premium (2 Jahre Anschlussgarantie):
40.000 km: 1.575 Euro
45.000 km: 1.663 Euro
60.000 km: 1.738 Euro
90.000 km: 2.024 Euro

Preise Flexcare Premium (3 Jahre Anschlussgarantie):
50.000 km: 2.051 Euro
75.000 km: 2.204 Euro
100.000 km: 2.307 Euro
150.000 km: 2.817 Euro

Preise Flexcare Premium PLUS (1 Jahr Anschlussgarantie):
30.000 km: 1.112 Euro
45.000 km: 1.387 Euro
60.000 km: 1.703 Euro
90.000 km: 2.170 Euro

Preise Flexcare Premium PLUS (2 Jahre Anschlussgarantie):
40.000 km: 1.944 Euro
60.000 km: 2.281 Euro
80.000 km: 2.607 Euro
120.000 km: 3.376 Euro

Preise Flexcare Premium PLUS (3 Jahre Anschlussgarantie):
50.000 km: 2.598 Euro
75.000 km: 3.128 Euro
100.000 km: 3.474 Euro
150.000 km: 4.576 Euro

Fremd-Anschlussgarantien CG Car Garantie
Eine Anschlussgarantie kann man innerhalb der Werksgarantie, allerdings bis maximal 40.000 km Gesamtfahrleistung, ebenfalls abschließen. Versicherungsunternehmen ist hier allerdings nicht opel selbst, sondern die CG Car-Garantie Versicherungs-AG. Die Anschlussgarantie deckt daher die wichtigsten Schäden ab. Genaue Versicherungsbedingungen gibt es bei Opel.

Anschlussgarantie 1 Jahr
max. 120.000 km Gesamtlaufleistung: 250 Euro

Anschlussgarantie 2 Jahre
max. 150.000 km Gesamtlaufleistung: 592 Euro

Anschlussgarantie 3 Jahre
max. 150.000 km Gesamtlaufleistung: 799 Euro

Anschlussgarantie 4 Jahre
max. 150.000 km Gesamtlaufleistung: 998 Euro

Serviceintervalle
Spätestens nach 30.000 Kilometern oder nach einem Jahr muss eine Wartung erfolgen. Falls ein zusätzlicher Termin für einen vorgezogenen Ölwechsel erfolgen muss, zeigt das Motoröl-Restlebensdauersystem dieses an.

Garantie gegen Durchrostung
12 Jahre Garantie gegen Durchrostung. Opel gibt Ihnen die sichere Langzeitgarantie gegen Durchrostung gemäß den dafür geltenden Garantiebedingungen. Während dieser Zeit müssen vorgeschriebene Korrosionsschutzprüfungen beim Opel Partner durchgeführt werden. In den Inspektionen von Opel ist diese Prüfung bereits enthalten. Bei Inspektionen in einem Fremdbetrieb muss die Lackkontrolle gesondert von einem Opel Partner durchgeführt werden.

Stand: 01/2019 - alle Angaben ohne Gewähr.

Nachrichten zur Modellfamilie Opel Insignia

DatumTitel
19.02.2020Opel Insignia GSi mit neuem Motor und 20 PS mehr
08.12.2019Facelift für Opel Insignia
27.08.2013Facelift des Opel Insignia OPC auf der IAA
Weitere Nachrichten zur Opel Insignia Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Opel
Astra KAstra K Sports TourerCombo ECorsa FCorsa F elektroCrosslandGrandland XInsignia Grand Sport 2017Insignia GSi Grand SportInsignia GSI Sports TourerInsignia Sports Tourer 2017Mokka BVivaro IIIZafira Life 2019

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Nissan Tiida
Nissan Tiida
Jaguar F-Pace - Bild 16
Jaguar F-Pace - Bild 16
BMW 4er Cabrio Facelift 2017 - Bild 20
BMW 4er Cabrio Facelift 2017 - Bild 20
Audi A4 Avant - Facelift 2019 - Bild 1
Audi A4 Avant - Facelift 2019 - Bild 1
 
Machbar, sagt der Automobilverband
Gerade die Bewohner von ländlichen Gebieten haben derzeit ein Problem: Elektroautos sind für den täglichen Bedarf oft noch nicht weit genug. Tankstellen rar und das „Tanken“ zudem langsam. So ... mehr ...
Basiert auf dem brasilianischen Nivus
Was für den lateinamerikanischen Markt gut ist, das kann wohl für Europa nicht schlecht sein? Das werden wir Ende des Jahres erfahren. Mit dem Taigo nämlich holt VW ein Modell nach Europa, das grundsätzlich ... mehr ...
Nach etwa 12 Jahren
So lange Produktionszeiträume sind ja bekanntlich eher selten heutzutage. Zwölf Jahre - das passiert eigentlich nur bei Nutzfahrzeugen. Und eben bei Utilities. Der Kangoo wird ja seither sowohl als ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Erste Skizzen des VW Taigo.
Ende 2021 will VW das untere Crossover-Segment mit dem Taigo noch einmal erweitern. Er basiert auf dem brasilianischen Nivus.

BMW M5 - Facelift
Bildgalerie zum Facelift des BMW M5

Der neue Toyota Yaris Cross
Mit dem Yaris Cross erweitert Toyota die Modellpalette um einen kleinen Crossover.

Der neue VW ID.4
Für VW könnte der Elektro-Crossover ID.4 zu einem der wichtigsten Modelle werden.

Facelift des Audi TT RS Roadster
Bildgalerie zum Facelift des Audi TT RS Roadsters.

Facelift des Audi TT RS Coupe
Bildgalerie zum Facelift des Audi TT RS Coupe.

Der neue Nissan Qashqai 2021
Für den Nissan Qashqai gibt es in diesem Frühjahr die mittlerweile dritte Auflage.

Der neue Audi SQ5 Sportback
Auch der neue Audi Q5 Sportback bekommt eine sportliche Variante als SQ5 Sportback.

Der neue Audi SQ5 Sportback
Auch der neue Audi Q5 Sportback bekommt eine sportliche Variante als SQ5 Sportback.