Mit Oldtimer unterwegs

Ausfahrt ins Grüne im Klassiker von morgen

Ein Ausflug ins Grüne... / Bild: pixabay.com (1835506)

Ein Ausflug ins Grüne... / Bild: pixabay.com (1835506)

Selbst der hartnäckigste Fahrradfahrer kann nicht umhin, es zuzugeben: So ein Oldtimer in der Garage, das wäre schon schön! Nicht, um alltägliche Wege zurückzulegen. Nicht, um im Stau zu stehen. Aber um am Wochenende die Liebste ins Grüne zu entführen, zum Beispiel. Da kann man schon mal ins Träumen kommen!

Glücklicherweise liegen nicht alle Oldtimer preislich völlig außerhalb des Budgets eines Normalverdieners. Vor allem dann nicht, wenn man bedenkt, dass etliche noch nicht zu den Classic Cars zählende Modelle als heiße Oldtimer-Anwärter gelten, in die es sich jetzt zu investieren lohnt, um in einigen Jahren einen echten Auto-Klassiker in der Garage zu haben. Jetzt sind einige dieser Wagen aus zweiter Hand günstig zu haben – sogar ein Bentley Continental GT Coupé ist mit etwas Glück gebraucht im Preissegment eines Golf GTI-Jahreswagens zu erstehen! Die Spanne der zukünftigen Klassiker reicht von James Bonds „Golden Eye“-BMW Z3 über den von 1989 bis 2000 gebauten Citroën XM 3.0 V6, der gebraucht im Moment für etwa 15.000 Euro gehandelt wird, bis hin zum 9-3 2.0 Turbo Cabrio des legendären schwedischen Herstellers Saab, das sich schon heute eines gewissen Kultstatus‘ erfreut. Lag der Neupreis bei 39.900 Euro, lässt es sich aus zweiter Hand durchaus auch schon einmal für 6.000 Euro erwerben.

Auf zum Picknick...

Im Gegensatz zu „echten“ Klassikern gibt es hier im Moment auch noch keine Engpässe in Bezug auf die richtigen Ersatzteile, sodass man sich nicht gleich eine rollende Sparbüchse ins Haus holt, wenn man auf einen zukünftigen Klassiker setzt. Da macht das Ausfahren (und natürlich Gesehenwerden!) gleich doppelt so viel Spaß! Vielleicht sogar zu einem Familienpicknick ins Umland, wie man es früher bei Wochenend und Sonnenschein so gern hielt?

So eine Mahlzeit im Grünen ist nicht nur für die Kinder etwas ganz Besonderes, die sich von schnell und einfach bis beeindruckend raffiniert je nach Lust, Laune und (Zeit-)Budget gestalten lässt, sondern auch für die Erwachsenen eine willkommene Unterbrechung des Alltags. Nicht nur Frischverliebte können einer Ausfahrt zum Picknicken etwas abgewinnen – auch so mancher Gourmet lässt sich mit einer Angebotspalette zwischen herzhaftem Nudelsalat und süßes Muffins sicherlich überzeugen, der heimischen Küche für die Dauer eines Ausfluges den Rücken zu kehren!

...und wie man seine Spuren wieder beseitigt

Wer seine Verpflegung mitbringt, macht sich zudem nicht abhängig von Angebot und Öffnungszeiten der Restaurants oder Imbisse, die ihm auf dem Weg begegnen und oft von Touristen überlaufen sind. Einziger Nachteil, wenn man mit kleinen Kindern unterwegs ist: Oftmals geht beim Picknicken auf der Tour etwas daneben, denn manche Kids können nicht warten, bis sie am Picknickort angekommen sind, sondern bestehen schon unterwegs auf Stulle & Co. Dann steht nach der Ausfahrt erstmal die gründliche Reinigung des schicken Klassikers an. Diesen vor der eigenen Haustür wieder sauber zu bekommen erfordert planvolles Vorgehen. So sollte die Regel von-innen-nach-außen selbstverständlich sein, denn was nützt es, wenn man die Karosserie blank gewienert hat, nur, um sie beim Aussagen des Innenraums gleich wieder zu beschmutzen? Außen wiederum heißt es: von oben nach unten.

Am besten, Sie verpflichten die Kinder in einem nach jedem Ausflug praktizierten, spielerischen Ritual, Ihnen bei der Autoreinigung zu helfen, was nicht nur Ihre Bindung stärkt, sondern auch einen unbewussten erzieherischen Effekt hat. Die Kinder wissen Wertgegenstände wie das Auto mehr zu schätzen und lernen zu verstehen, dass man diese pflegen und erhalten muss, damit es bald wieder heißen kann: Wir fahren ins Grüne!

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

VW Beetle Cabrio 60s Edition - Bild 1
VW Beetle Cabrio 60s Edition - Bild 1
BMW i8 - Bild 4
BMW i8 - Bild 4
BMW 8er Coupe - Bild 17
BMW 8er Coupe - Bild 17
DS 3 Crossback - Bild 8
DS 3 Crossback - Bild 8
 
Autostadt Stuttgart
Stuttgart kann eine lange und beeindruckende Geschichte im Automobilbau vorweisen. Bekannte Marken haben hier ihren Ursprung oder wurden hier zu dem, was sie heute sind. Bis heute prägt das Auto das Stadtbild ... mehr ...
Wie unterscheiden sie sich von Youngtimern?
Oldtimer erinnern uns an längst vergangene Zeiten und haben oft eine ganz besondere Ausstrahlung und Anziehungskraft. Doch was genau macht Oldtimer so faszinierend und was unterscheidet sie von modernen ... mehr ...
E-Auto laden mit Solarstrom
Wie kann ich Strom sparen? Diese Frage beschäftigte im letzten Jahr viele deutsche Bürger und auch im neuen Jahr ist sie präsenter denn je. Es ist nicht nur interessant zu wissen, wie wir unseren Stromverbrauch ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mercedes C-Klasse All-Terrain
Neben der E-Klasse gibt es nun auch die Mercedes C-Klasse als All-Terrain Modell.

Mercedes B-Klasse (W 247) Facelift
Behutsam. Das wahrscheinlich treffendste Wort für das Facelift der aktuellen B-Klasse von Mercedes-Benz.

Ausblick auf den VW ID.7
Die Nachfolge des VW Passats wird der ID.7 antreten. Hier die ersten Bilder mit einer krassen Tarnung.

Der neue Audi SQ8 Sportback e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron Sportback S zum Facelift umbenannt in SQ8 Sportback e-tron.

Der neue Audi SQ8 e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron S zum Facelift umbenannt in SQ8 e-tron.

Der neue Q8 Sportback e-tron.
Auch beim Sportback wird die Einreihung des e-tron in die Q8-Reihe vollzogen. Die Bilder hier.

Der neue Q8 e-tron.
Neu? Eigentlich nicht so ganz. Aus dem bisherigen e-tron wird mit dem Facelift Anfang 2023 der Audi Q8 e-tron. Die Bilder gibt es hier.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.