VW T-Roc R

Baureihen-Infos
Baujahr: 2019 - Segment: Crossover
Vorgänger: k.A. Nachfolger: k.A.

Informationen zum VW T-Roc R

Variantenfamilie T-Roc 2018: T-RocT-Roc RT-Roc Cabrio

Assistenzsysteme

Der 8-Zoll-TFT-Touchscreen im Tablet-Design ist in Sekundenschnelle mit dem Smartphone vernetzt. Ausgewählte Apps für Android und iOS können auf Wunsch über „App-Connect“ großflächig dargestellt und bedient werden. Gleiches gilt u.a. für Telefonbucheinträge, Musiklisten und Kalendereinträge. Die optionale Telefon-Schnittstelle „Comfort“ ermöglicht induktives Laden. Alternativ können Tablet-PC und iPad ebenfalls per WLAN angebunden werden. Über das mehrfarbige „Active Info Display“ sind verschiedene Profile und Anzeigen wählbar.

Wie alle T-Roc Modelle ist auch die R Version mit modernen Fahrerassistenzsystemen bestückt. Dazu zählen die serienmäßige Müdigkeitserkennung, der automatische Notruf-Service und der Berganfahr- und Bergabfahrassistent. Optional machen weitere Fahrerassistenzsysteme den T-Roc R noch komfortabler. Zum attraktiven Fahrerassistenzpaket zählen u.a. die automatische Distanzregelung ACC „stop & go“, der Stauassistent, der Ausparkassistent, der Spurhalteassistent „Lane Assist“, ein „Blind Spot“-Sensor und der Notbremsassistent „Front Assist“.

Nachrichten zur Modellfamilie VW T-Roc

DatumTitel
20.08.2019VW legt den T-Roc als Cabrio auf
05.03.2018VW baut T-Roc Cabrio in Osnabrück
Die aktuellen Modelle von VW
ArteonCross up!e-up!Golf VII AlltrackGolf VII RGolf VII R VariantGolf VII SportsvanGolf VII VariantGolf VIIIGolf VIII GTDGolf VIII GTEGolf VIII GTIGolf VIII VariantID.3ID.4Passat VIIIPassat VIII AlltrackPassat VIII GTEPassat VIII VariantPassat VIII Variant GTEPolo VIPolo VI GTISharanT-CrossT-RocT-Roc CabrioT-Roc RTiguan AllspaceTiguan IITouareg IIITouareg III RTouran IIup!

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Toyota Avensis - Rücksitze
Toyota Avensis - Rücksitze
Nissan GT-R - Bild 5
Nissan GT-R - Bild 5
Mercedes-AMG GT Concept 2017 - Bild 13
Mercedes-AMG GT Concept 2017 - Bild 13
Suzuki Jimny II (2019) - Bild 3
Suzuki Jimny II (2019) - Bild 3
 
Auswirkungen des Corona-Virus
Bereits seit dem 6. April befinden sich weite Teile der Produktion von Daimler in Kurzarbeit. Die Daimler AG wird diese nun für den Großteil ihrer Produktion in ihren Pkw-, Transporter- und Nutzfahrzeug-Werken ... mehr ...
Corona-Effekt
Die Zulassungen in Deutschland sind im Vergleich zum Vorjahr im Monat März um 37,7% eingebrochen. Insgesamt wurden in Deutschland 215.119 Fahrzeuge neu zugelassen. Im Vorjahr war der März der stärkste ... mehr ...
AudiStream - Termine im April
In Zeiten von Corona-Pandemie und Produktionsruhe können Kunden und Fans die Hightech-Fertigung von Audi mit der Online-Erlebnistour AudiStream entdecken. Das Werk in Ingolstadt ist virtuell für Besucher ... mehr ...
Neue Bildgalerien

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Renault Talisman Grandtour Facelift
Gutes Design braucht nicht viel Lifting: Kaum neuer Look für den Talisman Grandtour.

Renault Talisman Facelift
Auch der ebenfalls 2015 vorgestellte Mittelklassewagen Renault Talisman erhält in diesem Frühjahr ein Facelift.

Facelift des Renault Megane
Als der Megane 2015 vorgestellt wurde, war sofort klar: Das ist ein klasse Design. So wundert es also nicht, dass das Facelift keine großen ...

Der neue Fiat 500 II
Ganze 13 Jahre hatte der Vorgänger auf dem Buckel und war trotzdem noch immer ein Verkaufsschlager. Der neue Fiat 500 tritt also ein schwere...

Studie Dacia Spring Electric
Mit der Studie Spring Electric gibt Dacia einen Ausblick auf ein elektrisches SUV der Marke.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.