Peugeot Peugeot 308

Baureihen-Infos
Baujahr: 2007 - 2013Segment: Kompaktklasse
Vorgänger: Peugeot Peugeot 307 Nachfolger: Peugeot Peugeot 308
Alternativen: VW Golf VII | VW Golf VI | Audi A3 Sportback | Mercedes-Benz A-Klasse | VW Golf VII GTI | Ford Focus
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Peugeot Peugeot 308

Assistenzsysteme

Spurhalteassistent AFIL erhöht aktive Fahrsicherheit\\r\\nEinen wesentlichen Beitrag zur aktiven Fahrsicherheit leistet auch der optionale Spurhalteassistent AFIL (Alarm bei Fahrspurabweichung durch Infarot-Linienerkennung), den Peugeot beim 308 als Neuheit in die Produktpalette einführt. Bei Geschwindigkeiten von mehr als 80 km/h auf Straßen mit getrennten Fahrspuren (durchgehende oder gestrichelte Linie in beliebiger Farbe) erkennt dieser Assistent, wenn die Linie ohne vorherige Blinkerbetätigung überfahren wird.

Sechs Sensoren hinter der Frontverkleidung registrieren die Abweichung. Über ein Steuergerät wird der Fahrer anschließend auf sein Fehlverhalten aufmerksam gemacht, und zwar durch einen Vibrationsalarm in der Sitzfläche jeweils auf der Seite, auf der die Linie überfahren wurde. Auf Wunsch kann der Fahrer diese Funktion zum Beispiel bei Autobahnfahrten über eine spezielle Drucktaste auch deaktivieren.

Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischer Kurvenlichtfunktion\\r\\nIn der höchsten Ausstattungsstufe Platinum verfügt der 308 als Serienausstattung über Bi-Xenon-Freiformreflektoren mit dynamischer Kurvenlichtfunktion. Diese Scheinwerfer liefern dreimal so viel Lichtausbeute wie herkömmliche Leuchten. Die Sicherheit bei Fahrten in der Dunkelheit wird somit deutlich verbessert.

Die Xenon-Scheinwerfer sind mit einer adaptiven Leuchtweitenregulierung und einer Scheinwerferreinigungsanlage kombiniert. Ihr ellipsenförmiger Reflektor verfügt über eine dynamische Blende für das Umschalten zwischen Abblend- und Fernlicht. Über einen zusätzlichen Freiformreflektor wird die Reichweite des Fernlichts weiter verbessert.

Wenn das Abblendlicht eingeschaltet ist, sind die Reflektoren schwenkbar, so dass kurvige Strecken besser ausgeleuchtet werden. Zwischen 5 und 160 km/h wird die Scheinwerferposition in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit und den Einsatzbedingungen mit einer Geschwindigkeit von 15 Grad pro Sekunde um maximal 22 Grad (15 Grad nach außen und 7 Grad nach innen) verstellt.

Nachrichten zur Modellfamilie Peugeot 308

DatumTitel
16.04.2015Peugeot 308 R HYbrid - Concept-Car mit 500 PS starkem Benzin-Hybrid-Antrieb
29.11.2013Peugeot 308 erhält fünf Sterne beim Euro-NCAP-Crashtest
19.09.2013Neuer Peugeot 308 ab 21. September im Handel.
Weitere Nachrichten zur Peugeot 308 Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Peugeot
LandtrekPeugeot 108Peugeot 108 TOP!Peugeot 2008Peugeot 2008 (2020)Peugeot 208 (2019)Peugeot 3008Peugeot 308Peugeot 308 GTPeugeot 308 GTiPeugeot 308 swPeugeot 308 sw GTPeugeot 5008Peugeot 508Peugeot 508 swPeugeot e-2008Peugeot e-208Rifter

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Subaru Legacy
Subaru Legacy
VW Phaeton
VW Phaeton
Hyundai i10 2014 - Bild 6
Hyundai i10 2014 - Bild 6
Fiat Tipo Limousine - Bild 19
Fiat Tipo Limousine - Bild 19
 
Nach dem i3 gibts nun einen elektrischen X3.
Revolutionär war das, was BMW im Jahr 2011 mit dem i3 und dem i8 vorgestellt hat. Autos, die einzig und allein für den elektrischen Antrieb konstruiert wurden. Genau der richtige Weg - sollte man meinen. Während ... mehr ...
E-Mokka
Das nächste Modell, das von einem konventionellen Antrieb auf ein reines Elektroauto umgebaut wird, kommt von Opel und ist der Mokka. Die Mokka-Klasse ist im Opel Sortiment ja eigentlich beinahe zuviel. ... mehr ...
Kurz notiert
Der Nachfolger des ehemaligen Passat CC geht in seine zweite Lebenshälfte. Im Bereich der klassischen Limousinen oder Coupes ist der Arteon derzeit das Luxuriöseste, das VW den Kunden anbietet. Im ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.