Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Für die Themen, die sonst nicht unterzukriegen sind.

Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon PABLO » 29.01.2015, 23:10

Nachdem unser (sehr großer) Kater vor ein paar Tagen fröhlich auf einem Porsche Cayenne rumgeturnt und rumgeklettert ist, der im Hof bei uns stand, hab ich mir die Frage gestellt, wer eigentlich haftet, sollte ein Haustier (Hund oder Katze oder auch theoretisch Pferd) einen Schaden an einem fremden Auto anrichten.
Haftet man dann als Tierhalter? Und falls ja, bezahlt sowas seine Haftplichtversicherung? Es gibt ja scheinbar auch Tierhaftpflichtversicherungen, allerdings scheinbar nur für Hunde wie ich gesehen habe.
Weiß da jemand mehr?
PABLO
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2015, 21:06

Re: Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon johndoe » 31.01.2015, 05:28

Es gibt Tierhaftpflichtversicherungen. Wenn man die abschließt, dann ist man auf der sichereren Seite. Eine normale Haftpflichtversicherung wird sich da zunächst einmal rauswinden.

Für Hunde geht das in jedem Fall. Wie es für Katzen mit einem doch anderen Verhalten aussieht, weiß ich nicht. Ein Problem wird hierbei sein, dass die Katze im Regelfall unbeobachtet und nicht unter Aufsicht ist.

Genaueres wird hier sicherlich nur die Versicherung selber sagen können. Unsere Hunde-Haftpflicht liegt so um die 80 Euro im Jahr.
Benutzeravatar
johndoe
Site Admin
 
Beiträge: 345
Registriert: 29.01.2006, 09:38

Re: Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon simon37 » 02.02.2015, 13:49

Der Besitzer ist für die Haftung und die Versicherung zuständig.
simon37
Fahrschüler
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.01.2015, 10:45

Re: Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon Pitt » 12.01.2016, 17:41

Der Haftung besteht doch aber nur bei Schäden, die das eigene Haustier an den Autos anderer anrichtet, oder?
Glaube beim eigenen Wagen könnte es sogar die Vollkasko sein, die das übernimmt.
Pitt
Fahrschüler
 
Beiträge: 10
Registriert: 12.11.2015, 13:32

Re: Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon Ignis » 10.05.2016, 15:14

Hi,

Pitt hat geschrieben:Der Haftung besteht doch aber nur bei Schäden, die das eigene Haustier an den Autos anderer anrichtet, oder?


Ja genau, der eigene Wagen ist da außen vor. Außer es ist die Katze vom Nachbarn und der Nachbar hat keine private Haftpflichtversicherung, in diesem Fall könnte die Ausfalldeckung der eigenen Haftpflicht greifen.

Ich habe mich nochmal genauer dazu belesen. Bei Hunden braucht man definitiv eine Hundehaftpflichtversicherung. Gleiches gilt für Pferde.
Da Katzen zu den Kleintieren zählen, sind sie allerdings gemeinhin in der normalen Privathaftpflichtversicherung mitversichert. Das steht in diesem Artikel: http://www.haftpflichtversicherungen-test.de/hundehaftpflichtversicherung/hundehaftpflichtversicherung-ratgeber/katzenhaftpflichtversicherung
Man kann sich also doch einfach an seinen Haftpflichtversicherer wenden, sobald sich die Katze an dem Auto eines anderen zu schaffen gemacht hat. Das ist dann ein bisschen so, wie wenn die eigenen kleinen Kinder einen Schaden in der Wohnung eines Bekannten anrichten. Sie sind auch nicht voll haftungsfähig, aber durchaus in der Haftpflichtversicherung der Eltern eingeschlossen.

Gruß,
Ignis
Ignis
Fahrschüler
 
Beiträge: 11
Registriert: 10.05.2016, 14:56

Re: Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon Stipsits » 04.10.2016, 13:17

Hey!

Genau aus einem solchen Grund haben wir zu einem Haus auch eine eigene Garage bauen lassen, wo unsere Haustiere nicht hinein dürfen.

Lieben Gruß
Stipsits
Fahranfänger
 
Beiträge: 30
Registriert: 25.01.2016, 20:55

Re: Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon geschwindigkeit » 08.10.2016, 17:20

Das mit dem Schlüsseldienst und dem Einbruchsschutz ist eine sehr gute Maßnahme und aufjedenfall sehr sinnvoll. Ich habe das auch umsetzen lassen, aber von diesem Schlüsseldienst: https://www.xn--schlsseldienst-aachen-cic.net/
geschwindigkeit
Fahrschüler
 
Beiträge: 7
Registriert: 01.12.2015, 21:54

Re: Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon raubritter » 02.02.2017, 07:08

Ich habe mit einem anderen Schlüsseldienst gute Erfahrungen gemacht, nämlich diesem hier: https://www.xn--schlsseldienst-mannheim-24-1zc.de/
Dessen Tarife sind sehr günstig und fair gehalten und die Mitarbeiter wirkten auf mich motiviert und kompetent.
raubritter
Fahrschüler
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.01.2017, 21:16

Re: Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon Silleal » 05.03.2017, 02:58

Es haftet immer der Halter des Tieres, deswegen sind diese Versicherungen auch immer mit so hohen Summen abgedeckt.
Silleal
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.03.2017, 02:17

Re: Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon BrummBrummBoi » 08.03.2017, 14:35

Aber muss es nicht auch eine spezielle Haftpflicht fürs Tier sein?
BrummBrummBoi
Fahranfänger
 
Beiträge: 24
Registriert: 30.01.2017, 13:06

Re: Wer haftet für Autoschäden von Haustieren

Beitragvon JoeGurt12 » 13.04.2017, 12:22

also meine Katze kann kein Auto zerlegen. Würde sie aber gern...
JoeGurt12
Fahrschüler
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.02.2017, 13:10


Zurück zu Rund ums Auto

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron