Wagenheber

Für die Themen, die sonst nicht unterzukriegen sind.

Wagenheber

Beitragvon raubritter » 20.02.2017, 23:56

Wer kann mir sagen, wie ich einen guten Wagenheber erkenne und wo ich ihn herbekomme. Bin jetzt schon seit ein paar Tagen auf der Suche und komme da nicht wirklich weiter :(
raubritter
Fahrschüler
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.01.2017, 21:16

Re: Wagenheber

Beitragvon JonSmith » 08.04.2017, 19:51

Moin!

Gerade ein Wagenheber darf von der Qualität her absolut nichts auszusetzen haben, da musst du schon darauf achten, dass du ein möglichst ordentliches Produkt kaufst, ansonsten kann das nämlich schnell nach hinten losgehen, was du natürlich nicht wollen wirst.

Unseren Wagenheber, den wir in der Garage stehen haben, hatten wir uns vor einem knappen Jahr über www.stabilo-fachmarkt.de/kfz-auto-motorrad/hebe-hydrauliktechnik/wagenheber/ besorgt und damit schon mehrfach unterschiedliche Autos "gehoben" und repariert und Probleme gab es da bisweilen absolut keine.
JonSmith
Fahrschüler
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.12.2016, 09:38

Re: Wagenheber

Beitragvon SicherheitsKurt » 10.04.2017, 13:48

Ich wusste nicht dass das mal ein Problem werden kann :lol:
SicherheitsKurt
Fahrschüler
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.02.2017, 15:18

Re: Wagenheber

Beitragvon owlsarepretty111 » 21.04.2017, 09:54

Ich kann nicht einen würdigen Buchse wählen! Alle gebrochen und erscheinen unzuverlässig! (((
owlsarepretty111
Fahrschüler
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.04.2017, 09:40

Re: Wagenheber

Beitragvon MarcelMan » 27.04.2017, 13:24

SicherheitsKurt hat geschrieben:Ich wusste nicht dass das mal ein Problem werden kann :lol:


Manchmal machen sich die Leute einfach Sorgen über Sachen, die eigentlich ganz simpel sind :mrgreen:
Benutzeravatar
MarcelMan
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.02.2017, 12:53


Zurück zu Rund ums Auto

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron